Turniere (Verschiedene)

28. Radebeuler Schachopen

Zur gewohnten Zeit findet vom 09.-12.02.2023 die 28. Auflage des Radebeuler Schachopen statt. Bislang haben sich 54 Teilnehmer (Stand: 20.01.2023) angemeldet, es sind aber weiterhin Meldungen möglich. Weitere Informationen sind der Ausschreibung zu entnehmen.

"Schach verbindet" - ein Turnier mit und für ukrainische Flüchtlinge

"Schach verbindet" ist ein Erfolg! - kommentierten Spieler und Zuschauer, "Wann ist die nächste Veranstaltung? Es könnte im Frühling sein." Wir waren eine sehr internationale Gruppe, aus dem Osten und Westen, Norden und Süden; von Colombien bis China durch Kenia, die Ukraine und Schweden. Gelächter, Klavierspielen und der Austausch von Geschichten in verschiedenen Sprachen hallten durch die Räume. In einem Raum war Ruhe.

Weiterlesen ...

6. Dr.-Michael-Schmidt-Gedenkturniere des SV Dresden-Striesen

Am 30.10. und 31.10.2022 veranstaltete der SV Dresden-Striesen 1990 e. V. jeweils die sechste Auflage der Dr.-Michael-Schmidt-Gedenkturniere. Einzelheiten sind in den Berichten des Turnierleiters Axel Viereck nachzulesen.

6. Dr.-Michael-Schmidt-Gedenkturnier der Jugend
6. Dr.-Michael-Schmidt-Gedenkturnier

Offene Chemnitzer Stadtmeisterschaft 2022/2023

thumb E. Fischer 01234. Runde

Edwin Fischer von Oberligist SV Eiche Reichenbrand bleibt auch nach der 4. Runde der OCSM2223 das Maß aller Dinge. Diesmal gab er dem Vorjahresdritten Jakob Matthäi das Nachsehen und liegt weiter als Einziger verlustpunktfrei und damit souverän an der Spitze des Feldes. Erster Verfolger ist Martin Kapp mit 3,5 Punkten, der eine teils hochdramatische, von heftigen Wendungen und Zeitnotphasen geprägte Partie gegen Birger Watzke schließlich doch noch gewann.

Weiterlesen ...

Dresdner Seniorenmeister 2022: Elisabeth Kanibalotska und Stefan Glasewald

0 Sieger Bodach Kanib Hesse Glasewald KempeNach zwei Jahren Corona-Pause fand in diesem Jahr wieder die traditionelle 35. Offene Dresdner Senioren - Einzelmeisterschaft im Schach (ODSEM) veranstaltet vom Seniorenschachklub Dresden statt. Wegen der Corona-bedingten Raumbeschränkungen wurden die 9 Runden wie immer im 2wöchigen Rhythmus im Begegnungszentrum Trachenberge der Volkssolidarität durchgeführt, wo die Teilnehmer auch gut mit Getränken und Kaffeeimbiss betreut wurden. Abschlussbericht.

Open Integration und Jugendopen - Integration 2022

Am 30.09.2022 fand unser jährliches Integrationsopen im Rahmen der Interkulturellen Tage wieder im großen Rahmen in der Aula des Martin-Andersen-Nexö-Gymnasiums statt. Die Freude der Schachspieler, wieder Schachturniere in Präsenz spielen zu können, war unübersehbar. Es fanden sich zu den zwei Turnieren insgesamt 103 Spieler aller Altersklassen ein. Damit war auch die gesamte Kapazität des Turniersaals ausgelastet. Turnierbericht.

Leipziger Stadtmeisterschaft 2022

4. Runde

Nachdem die 4. Runde am 23.11. wegen eines Heizungsschadens ausfiel und am 14.12. nachgeholt wurde, verschieben sich die restlichen Termine und die letzte Runde wird am 1. März ausgetragen.

In der Meistergruppe liegen Prof. Brock, Dr. Müller und Nico Stellmacher fast gleichauf vorn. Da sie in den letzten drei Runden aufeinandertreffen, ist noch viel Spannung angesagt.

Weiterlesen ...

2. Wolfgang Uhlmann Gedenkturnier

DSC 2328 IM Ilja Schneider SiegerUnser Ehrenmitglied Wolfgang Uhlmann weilt jetzt schon seit zwei Jahren nicht mehr unter uns, aber er hätte sicher sehr interessiert zugeschaut, wie seine Dresdner Nachfolger und Schachspieler aus ganz Deutschland ihm zu Ehren spannendes Schach gespielt haben. Am 26. und 27. August führte unser Verein zum zweiten Mal ein Gedenkturnier ihm zu Ehren durch.

Weiterlesen ...

Gengchun Wong gewinnt 1.Bautzner Türmeopen

In Bautzen feierte vom 09.08.-14.08. das Bautzner Türmeopen seine Premiere, welches unter nahezu perfekten Bedingungen ausgetragen wurde: tolles Wetter, eine schöne Stadt mit vielen gastronomischen Angeboten, großzügige Spielbedingungen und eine reibungslose Turnierorganisation vom bekannten Turnierorganisator Bernd Kühn mit seinem bewährten Team.

Weiterlesen ...

Christoph Lehmann gewinnt 9. Sommerschnellschachturnier des Lomnitzer Sportvereins

SST3Letzten Sonntag, den 30.07.2022 kämpften 54 Teilnehmer um den Pokal des Bürgermeisters, Veit Künzelmann, von der Gemeinde Wachau. Gespielt wurden 7 Runden Schweizer System mit 15 min Bedenkzeit.

Mit 6,5 Punkten und etwas Glück schaffte Christoph Lehmann von TuS Gersdorf-Möhrsdorf den verdienten Turniersieg. Platz 2 ging an Gerhard Altwein, BSG Sebnitz und Platz 3 an Dieter Kaiser mit je 5,5 Punkten.

Weiterlesen ...

100 Jahre Schach in Dresden-Striesen

Gelegentlich sollten historische Ereignisse auf den Prüfstand gebracht werden, selbst dann, wenn sie für die Mehrheit der heute lebenden Menschen schon in Stein gemeißelt sind. In diesem Sinne wird wohl auch die Dresdner Schachhistorikergruppe um Peter Hofmann gedacht haben, als sie Archivmaterial durchsah - wieder und wieder. Dabei wurde sie fündig und „grub“ schachgeschichtliches aus, was den 2.Weltkrieg wider Erwarten gut überstanden hat und interessante Details lieferte.

Weiterlesen ...

13. MGH-Cup 2022

MGH Cup 2022 14 Am 1. Mai führten die Schachfreunde Neukieritzsch nach fast 3 Jahren Zwangspause ihr traditionelles Schnellschachturnier, den 13. MGH-Cup, im Kulturpark Deutzen durch. Trotz langer Durststrecke fanden Schachspieler aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern den Weg nach Deutzen.

Weiterlesen ...

Einladung zur Festveranstaltung „100 Jahre Schach in Dresden-Striesen“

Liebe Schachfreunde,
hiermit lädt der SV Dresden-Striesen e.V. euch recht herzlich zu seiner Festveranstaltung „100 Jahre Schach in Dresden-Striesen“ ein. Sie findet am 28.05.2022 im Plenarsaal des Dresdner Rathauses statt. Es wird je ein Schnellschachturnier für Kinder und Jugendliche sowie eins für Erwachsene gespielt.

Weiterlesen ...

Radebeuler Open 2022 wird verschoben

Leider muss das vom 10.-13.02.2022 geplante Radebeuler Open coronabedingt verschoben werden. Laut Auskunft des Turnierleiters ist geplant, das Turnier ggf. im Mai durchzuführen zu können. Hierzu gibt es aber noch eine gesonderte Mitteilung.

52. Pokalturnier des Handwerks in Seiffen abgesagt

Wie Turnierleiter Helmut Franke mitteilte, muss auch in diesem Jahr das traditionelle Seiffener Pokalturnier coronabedingt leider ausfallen.

Top