Turniere (Verschiedene)

5. Lido Open Senftenberg

Richter lido open 2019 siegerehrung BDie Schachschule Kesik und der SV Senftenberg starteten am 12.04. um 17:00 Uhr in die 5. Auflage des beliebten Lido-Opens, direkt am Hafen, inmitten des Lausitzer Seenlandes im Süden von Brandenburg. Perfekte Spielbedingungen für die knapp 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren garantiert. So stellte das Hotel, neben den Räumlichkeiten und dem Inventar, auch reduzierte Preise für Unterkunft und Speisen bereit.

Weiterlesen ...

1. offene interkontinentale Schnellschachmannschaftsmeisterschaft

Wie kam es zu diesem neuen Wettbewerb in der schachsportlichen Landschaft.

Herr Egmont Elschner vom Kulturbeirat der Stadt Chemnitz fragte via Email Mitte Dezember 2018 bei einigen Chemnitzer Vereinen an, wer ihm Unterstützung geben könnte, in Vorbereitung der 28. Tage der Jüdischen Kultur. Er hatte Schachspieler aus Kyriat Bialik (Israel) zu einem sportlichen Wettkampf eingeladen.

Weiterlesen ...

Teilnehmerrekord beim 50. Pokalturnier

Goldene Ehrennadel des SVS für Helmut Franke

Mit letztendlich 80 Teilnehmern ist das 50. Pokalturnier um die Pokale des Handwerks 2019 gestartet. Obwohl es in den letzten Tagen noch einige Abmeldungen gab, bedeutet das einen neuen Teilnehmerrekord. Turnierleiter Helmut Franke begrüßte auf der Eröffnungsveranstaltung alle Anwesenden und wünschte dem Turnier einen guten Verlauf.

Weiterlesen ...

24. Euroregionale Schachwoche

Jedes Jahr lockt diese Veranstaltung mehr als 130 Schachbegeisterte aus der Region und darüber hinaus in die Oberlausitz. Auch wenn die Teilnehmerzahl des Vorjahres nicht übertroffen werden konnte, spricht die Qualität des Teilnehmerfeldes bei guten Turnierbedingungen von einen guten Jahrgang.

Weiterlesen ...

25. Radebeuler Schach-Open

FIDE-Meister Rainer Rösemann gewinnt zum 3. Mal das Radebeuler Schach-Open

Vom 24. bis 27. 01. 2019 fand das nunmehr 25. Radebeuler Schach-Open statt, das zum 5. Mal in der Kindertagesstätte „Mohrenhaus“ in Radebeul ausgetragen wurde.

Der Ausschreibung des Veranstalters, der BSV Chemie Radebeul, waren 48 Schachfreunde aus nah und fern gefolgt, unter ihnen der IM Cliff Wichmann vom ESV Nickelhütte Aue und Vorjahressieger FM Rainer Rösemann von der SG Leipzig, die in Anbetracht ihrer hohen DWZ als Favoriten für den Turniersieg galten.

Weiterlesen ...

6. AGM-Schnellschachturnier

Unser 6. AGM-Schnellschachturnier fand am 26.1.2019 in den Örtlichkeiten des Jugend- und Altenhilfevereins in Paunsdorf statt. Leider startete der Morgen des 26. mit ungünstigen Witterungsverhältnissen. Durch den Schneefall in der Nacht gab es Verkehrsbehinderungen und Verspätungen, so dass leider einige Teilnehmer nicht anreisten oder verspätet waren.

Weiterlesen ...

15. Kesselsdorfer Neujahrsblitz

Ameln 15. NB Kesselsdorf 2018Am 13. Januar 2019 fand in der Sportstätte der SG Kesselsdorf, nun zum fünfzehnten Mal das Kesselsdorfer Neujahrsblitz statt. In diesem Jahr konnten wir 16 Schachspieler mit einem DWZ Durchschnitt 1700 in Kesselsdorf begrüßen.

Weiterlesen ...

Sebastian Eichner souveräner Sieger bei der Dresdner Schnellschachmeisterschaft 2019

Barthel DD Schnellschach PreistragerDie vom USV TU Dresden zum 2. Mal im Bootshaus des USV ausgetragene Dresdner Schnellschachmeisterschaft hat sich dort mit 42 Teilnehmern etabliert, und sie hatte mit Zweitligaspieler Sebastian Eichner (ESV Nickelhütte Aue) einen der beiden Turnierfavoriten als klaren Sieger.

Weiterlesen ...

26. Löbauer Stadtmeisterschaft wieder ein Erfolg

Wendler Sieger StadtmeisterschaftDer Löbauer Schachverein e.V. ließ auch das Jahr 2018 traditionell mit der Stadtmeisterschaft ausklingen. Diesmal fand schon die 26. Auflage statt. Am Open vom 27.-30. Dezember beteiligten sich 25 Aktive. An den 4 Tagen wurde in 7 Runden hart, aber immer fair um den Sieg gekämpft. Schiedsrichter Michael Schneider und ich als Turnierleiterin hatten nur wenig zu tun.

Weiterlesen ...

18. Naunhofer Weihnachtsblitzturnier

Internationaler Meister souverän an der Spitze

Nach einem Jahr Pause freuten sich sechsundvierzig Schachspieler aus zwölf Vereinen und drei Bundesländern wieder, im weihnachtlich geschmückten Naunhofer Bürgersaal ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen zu können. In familiärer Atmosphäre waren Schachfreunde im Alter zwischen elf und achtzig Jahren und u.a. drei internationale Titelträger und immerhin sieben Freizeitspieler vertreten.

Weiterlesen ...

Aktiver der 2. Bundesliga triumphiert im A-Finale

Gunter Spieß vom ESV Nickelhütte Aue, Spitzenreiter der 2. Bundesliga Ost, heißt der Gewinner des 55. Neujahrsblitzschachturniers in der Landgaststätte Wiesenburg, das zum fünften Mal unter Federführung des Zwickauer SC ausgetragen wurde. Der 54-Jährige wiederholte damit seine Erfolge von 2013 und 2016.

Weiterlesen ...

Nachlese zum 3. Saubergblitzturnier

Haustein Teilnehmer und Eroeffnung durch Buergermeisterin FranzlDie 3. Auflage des Saubergblitz stand wieder unter dem Motto „Schach verbindet“. Der Charakter dieses Breitenschach-Turnieres spiegelt sich im Teilnehmerfeld wieder: 20 Akteure aus 7 Vereinen + einem Gast aus Tschechien mischten sich mit nichtaktiven Spielern/innen, vom Schüler/in bis zum Erwachsenen ….

Weiterlesen ...

Seniorenturnier des SV Springer Leipzig

1. Runde mit ersten Überraschungen

Schon in der Startrunde mussten die Favoriten Federn lassen. Besonders ist dabei der Sieg des 93-jährigen(!) Joachim Schleicher hervorzuheben! Nicht ganz erwartete Remis holten daneben Roland Griesbach, Hartmut Didt, Dr. Busack und Gerd Fiedler. Ergebnisse Runde 1 und Ansetzungen Runde 2.

Die zweite Runde wird am 20. Dezember ab 17:30 in der Prinz-Eugen-Str. 1 gespielt.

Integration durch Schach

Zwei FM führen Phalanx der SG Leipzig an

Im wieder vom SV Makkabi ausgezeichnet organisierten Schnellschach-Integrationsturnier dominierten diesmal auf den ersten fünf Plätzen die Spieler der SG Leipzig. Sieger wurde FM Matthias Liedtke (5,5 aus 7) vor FM Thomas Gempe, Jörg Lauckner, Laurin Haufe und Jacob Faßhauer (alle 5).

Weiterlesen ...

Sächsischer Erfolg beim Start der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft in Koblenz

thumb 2018 logo dsamAm vergangenen Wochenende fand in Koblenz-Lahnstein [https://www.dsam-cup.de/koblenz/] das 1. Vorrundenturnier der neuen DSAM-Serie 2018/19 statt. Die sächsischen Schachspieler waren dabei sehr erfolgreich. Falk Blechschmidt (SG Waldkirchen) gewann dank der besseren Wertung mit 4 Punkten die Gruppe E. Jörg Albert (SV Eiche Reichenbrand) belegte in der B-Gruppe den 6. Platz.

Weiterlesen ...
Top