News Schachverband Sachsen

«
  • COVID-19-Pandemie
  • Allgemein
  • Mitteilungen des Vorstandes
  • Geschäftsstelle
  • Spielbetrieb
  • Veranstaltungen des SVS
»
Bitte beachtet, dass die jetzt vom Freistadt Sachsen veröffentlichte Sächsische Corona-Schutz-Verordnung an unserem ersten Punktspieltag gültig ist. Ebenso wurde seitens des Freistaates die Allgemeinverfügung angepasst.
Liebe Schachfreunde, seit einiger Zeit suchen wir ehrenamtliche Mitarbeiter für die Besetzung von Referenten- und Beauftragtenstellen des SVS sowie in einigen Bereichen des JSBS. Insbesondere möchten wir junge Schachfreunde gewinnen, die Interesse an der Übernahme einer ehrenamtlichen Tätigkeit im ...
Anmeldelink nun verfügbar Am 09.04.2021, 18:00 bis 20:00 Uhr, wird die 3. Online-Konferenz mit den Vereinen stattfinden. Diese dient der Vorbereitung des Verbandstages (online) am 17.04.2021. Im Wesentlichen sollen die Anträge an den Verbandstag sowie die Jahresrechnungen für 2019 und 2020 ...
Liebe Schachfreunde, der Vorstand und Michael Roos werden ihre Zusammenarbeit zum 30.09.2021 beenden. Ab 01.10.2021 wird Peggy Flemming als neuer Sportkoordinator für den Schachverband tätig sein. Wir bedanken uns bei Michael und wünschen Peggy alles Gute für ihre neue Tätigkeit. Aufgrund ...
Liebe Schachfreunde, im folgenden findet ihr Hinweise über die Anwendung der 3G-Regeln der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 24.08.2021 mit Gültigkeit bis zum 22.09.2021. Wir bemühen uns, diese Hinweise bei Änderungen der Gesetzeslage zu überarbeiten. Grundsätzlich ist für eine Inzidenz ...
Am Wochenende 30./31.10.2021 finden die SEM im Schnell- und Blitzschach wieder in Aue statt. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 50 begrenzt. Anmeldungen werden jeweils bis 28.10.2021 erbeten, spätere Anmeldungen sind jedoch möglich. 30.10.2021 SEM im Schnellschach (Ausschreibung)31.10.2021 SEM im ...

Aktuelle Nachrichten

DSAM-Finale in Magdeburg beendet

Vom 07.-09.10.2021 fand in Magdeburg das Finale der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft mit sächsischer Beteiligung statt. In der A-Gruppe wurde Christoph Dahl (SG Grün-Weiß Dresden) Zweiter. In Gruppe D und F erreichte Sachsen jeweils zwei vierte Plätze, Sarah Peglau (Schachzentrum Seeblick) und Alexandra Glowiak (Schachfreunde Bischofswerda), wobei Alexandra Ihren Bruder Maximilian auf Platz 9 verwies.

Weiterlesen ...

Offene Chemnitzer Stadtmeisterschaft 2021/ 22

Allen nach wie vor ungewissen Entwicklungen und Einschränkungen zum Trotz sind wir überein gekommen, die OCSM2122 auszutragen! Nachdem zuvor fast alle Chemnitzer Turniere (u.a. Sparkassen-Cup, Turm-Open, Jugendopen) den Widrigkeiten der letzten gut 1½ Jahre zum Opfer fielen, war es uns ein besonders wichtiges Anliegen, dieses Turnier nicht zuletzt im Sinne der weiteren Normalisierung des Präsenz-Schachspiels fortzuführen.

Weiterlesen ...

Schachwochenende zu Ehren Wolfgang Uhlmann

DSC 1519 IA A Egmont Ponisch GM Uwe Bonsch Christine Uhlmann GM Jens Uwe Maiwald IM Roven VogelMit zwei attraktiven, spannenden und erfolgreichen Veranstaltungen am Freitag und Sonnabend wurde an die Dresdner Schachlegende IGM Wolfgang Uhlmann – langjähriger Bundesligaspieler beim USV TU Dresden und unser Ehrenmitglied erinnert.

Im Elbe-Park war an beiden Tagen viel los. Nicht nur die aktiven Spieler am Brett waren begeistert, es gab ebenso viele Zuschauer und am Rande vor Ort auch viele interessante Gespräche. So wurden beide Tage eine echte Werbung für unseren Schachsport.

Weiterlesen ...

Stadtliga Dresden 2021/2022

Der SV Freital e. V. richtet in diesem Jahr wieder eine Stadtliga aus. Gespielt werden 36 Züge/90 min + 30 min. Beginn ist jeweils 09:00 Uhr zu den Spielterminen des SVS ab 10.10.2021. Ausschreibung.

Springerpokal 2021/2022

Der Springerpokal im Spielbezirk Leipzig startet am 07.11.2021. Gespielt wird zu den Terminen der Landesklasse. Meldungen der Mannschaften bitte bis 20.09.2021 an den Turnierleiter. Die Eintragung ins Portal64 mit Mannschaftsaufstellung, Ansprechpartner etc. ist bis 31.10.2021 vorzunehmen. Ausschreibung.

Schnellschach-Integrationsturnier des SV Makkabi Leipzig

Am 22.9. findet im Ariowitsch-Haus zu Leipzig ein Schnellturnier unter dem Motto „Integration durch Schach“ statt. Einzelheiten sind in der Ausschreibung zu finden. Insbesondere sind die Corona-Regeln zu beachten.

Schachwochenende zu Ehren Wolfgang Uhlmann

Uhlmann GedaechtnisturnierWolfgang Uhlmann, geboren am 29.03.1935 in Dresden, verstorben am 24.08.2020 ebendort, war über Jahrzehnte der profundeste Kenner der Französischen Eröffnung und der beste Schachgroßmeister in der DDR (zu seinen größten Erfolgen zählen allein 11 DDR-Meisterschaften).

Er gewann 1964 bei der Schacholympiade in Tel Aviv die Brettwertung am 1. Brett. Weitere große Turniererfolge feierte er zum Beispiel 1965 zusammen mit Boris Spasski in Hastings, wobei er dieses wichtige Turnier dreimal gewinnen konnte. Weitere Siege errang Wolfgang Uhlmann 1964 in Sarajevo und Havanna, 1965 in Zagreb sowie 1968 in Berlin, insgesamt 27 internationale Turniersiege, eine großartige Leistung.

Weiterlesen ...

21. Offene Deutsche Familienmeisterschaft

Der Berliner Schachverband richtet am 03.10.2021 die 21. Offene Deutsche Familienmeisterschaft aus. Gespielt werden 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 12 Minuten + 5 sec/Zug. Interessenten melden sich bitte bis 30.09.2021 beim Turnierleiter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ausschreibung.

Für Kurzentschlossene: Internationale Offene Deutsche Frauen Meisterschaft in Nürnberg

Vom 12.-15.08.2021 findet in Nürnberg die 21. Internationale Offene Deutsche Frauenmeisterschaft statt. Ausschreibung. Bislang sind auch drei sächsische Teilnehmerinnen gemeldet. Gespielt werden 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 90 min/40 Züge + 15 min Rest + 30 sec je Zug. Weitere Informationen hier und auf chess results.

Meisterschaftsgipfel in Magdeburg beendet

Frauenpower in Magdeburg

Mit insgesamt acht Turnieren ging heute, am 01.08.2021, der Meisterschaftsgipfel in Magdeburg mit sächsischen Erfolgen zu Ende. Julia Halas (SG Leipzig) beendete die Deutsche Frauen Einzelmeisterschaft mit einem hervorragenden 3. Platz, Dr. Anita Just belegte den 18. Platz im Mittelfeld. Bei der Deutschen Blitz-Einzelmeisterschaft der Frauen wurde IM Elisabth Pähtz (USV TU Dresden) Zweite,  WIM Ulrike Rößler (SC Oberland) Sechste.

Weiterlesen ...
Top