Turniere (DSB)

1. Bundesliga Schach am 17./18. März in Dresden-Hellerau

Am 17./18. März findet in Dresden-Hellerau ein mit Spannung erwartetes Spiel der 1. Bundesliga statt. Im Mittelpunkt dieses Wochenendes steht der Abstiegskampf. Mit Remagen, Dresden und König Tegel Berlin kämpfen gleich 3 Abstiegskandidaten um die Punkte; einzig die Mannschaft aus Solingen kann frei von Abstiegssorgen nach Dresden reisen. Als Tabellen-Vierter geht Solingen demnach auch als klarer Favorit in die beiden Wettkämpfe, welche am Samstag um 14 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr beginnen. Austragungsort ...
Weiterlesen ...

Seniorencup

Vom 16. – 22. Mai 2012 findet  der 2. Deutsche Senioren-Cup 2012 unter der Leitung von Manfred Sobottka in Braunschweig statt. Anmeldung laut Ausschreibung.

Frank Erdmann (TSG Taucha) gewinnt Vorturnier der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft in Brühl

Frank ErdmannIn der närrischen Zeit zwischen Weiberfastnacht und Rosenmontag fand in Brühl bei Köln das 5. Qualifikationsturnier der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft Ramada-Cup 6³ statt. Nicht nur die Jecken waren im Rheinland los, sondern aus nah und fern reisten die Schachspieler an, um in 6 Turniergruppen entsprechend ihrer Wertzahl ein gut organisiertes Schachturnier zu spielen. So auch der Tauchaer Frank Erdmann, ...
Weiterlesen ...

Bundesliga in Meißen

Am 4. und 5. Februar richtet der USV TU Dresden seinen ersten Bundesligaheimkampf der Saison aus. Der Wettkampf findet in Meissen in den Räumen der Firma UKA statt (direkt gegenüber Bahnhof Meissen). Die Gegner von Dresden bzw. des Reisepartners SK König Tegel werden Eppingen und Hockenheim sein. Wir erwarten ca. 20 Großmeister zur 8. und 9. Runde. Wird Anatoly Karpov diesmal sein Team Hockenheim an Brett 1 verstärken? Alle interessierten Sportfreunde sind herzlich eingeladen die Wettkämpfe vor Ort zu verfolgen.

Weiterlesen ...

Live-Übertragung von Bundesligapartien

Am kommenden Wochenende beginnt auch für uns die Bundesligasaison 2011/12. Wir übertragen live - am Sonnabend ab 14 Uhr sowie am Sonntag ab 10 Uhr aus dem Hotel "Am Borsigturm" in Berlin. Dort treffen der Gastgeber SV König Tegel und dessen Reisepartner TU Dresden auf den Hamburger SK und die Schachfreunde Berlin 1903. Das immer spannende Lokalderby der Hauptstadtklubs findet am Sonntag statt.
Weiterlesen ...

Sandra Ulms wurde Deutsche Schnellschachmeisterin

Sandra_Ulms_Deutsche_Schnellschachmeisterin_2011Am 10./11.09.2011 fand in Echzell mit 24 Teilnehmerinnen die diesjährige Deutsche Schnellschachmeisterschaft statt. Sandra lag schon am ersten Tag nach 6 Runden auf Rang 1 und hatte bereits die Spiele gegen ihre direkten Konkurrentinnen hinter sich. Zwar verlor sie gegen die Ex-Leipzigerin Melanie Ohme, aber Melanie gab am ersten Tag bereits 1,5 Punkte ab, so dass der Weg für Sandra frei schien. Am zweiten Tag ...
Weiterlesen ...

Deutsche Frauen-Blitzmannschaftsmeisterschaft 2011

Am 24.09.2011 findet ab 13:00 Uhr die 17. Deutsche Blitzmannschaftsmeisterschaft der Frauen in Kassel-Wilhemshöhe statt. Die Meisterschaft ist offen, d.h. jeder Verein kann teilnehmen, ohne Qualifikation. Ausschreibung.

Betrug durch sächsischen Schachspieler bei der DEM in Bonn

Liebe Schachfreunde,

der Vorstand des SVS hat über den Turnierbericht vom Vorwurf des Betruges bei der Deutschen Meisterschaft 2011 Kenntnis erhalten. Ein abschließender Bericht des Deutschen Schachbundes liegt zur Zeit noch nicht vor. Der Vorstand des SVS wird nach Vorlage des offiziellen Abschlussberichtes durch den Deutschen Schachbund über die Verhängung von Sanktionen entsprechend der Ordnungen des SVS befinden.

Deutsche Hochschulmeisterschaften

Schmidt_Florian_FuchsVom 11.-13.06.2011 wurde in Dresden die Hochschulmeisterschaft ausgetragen. Deutscher Hochschulmeister wurde Florian Fuchs von SV Eiche Reichenbrand e.V. Damit nahmen insgesamt 9 sächsische Teilnehmer (50 %) an der Hochschulmeisterschaft teil.
Weiterlesen ...

Ausrichter für Deutsche Schnellschachmeisterschaft gesucht

Das Turnier soll am 17./18. oder 24./25. September 2011 stattfinden. Wegen der Konditionen können Sie in den "Richtlinien für Ausrichter" nachschauen. Wer eine ausführlichere Fassung darüber benötigt, welche Leistungen der Ausrichter bringen muss und vom DSB erwarten kann, kann sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Gelungenes Comeback für FM Paul Zwahr- souveräner Sieg zur Offenen Dresdner Blitzeinzelmeisterschaft 2011

Traditionell, wie in den Vorjahren richtet der SV Dresden-Striesen 1990 im Februar die Offene Dresdner Blitzeinzelmeisterschaft im Rahmen des Dresdner Schachbundes aus. Auch in diesem Jahr sind wir wieder in unsere bewährte Spielstätte, dem RAMADA - Hotel Dresden zur Zeit des Dresdner Schachfrühlings zurückgekehrt. Es bietet hervorragende Bedingungen, auch ein gutes Blitzturnier in angenehmem Ambiente zu präsentieren.

Weiterlesen ...

Bundesliga in Aue

Sehr herzlich möchten wir Euch für unser nächstes Heimwochenende in der 1. Bundesliga einladen. Unsere Samstagspartie gegen Emsdetten wird sicher ein heiß umkämpftes Match um wichtige Punkte für den Klassenerhalt. Bei der Parallelpartie wird ...
Weiterlesen ...

Deutsche Pokal-Mannschaftsmeisterschaften

Die Gruppen für die Vorrunde der Deutschen Pokal-Meisterschaft wurden eingeteilt. In der Gruppe 4 spielen zwei sächsische Vereine, SC Hoyerswerda und SG Grün-Weiß Dresden. Die Vorrunde findet am 22./23. Januar 2011 bei SG Grün-Weiß Dresden statt.

Ausrichter für Deutsche Familienmeisterschaften gesucht

Hiermit schreibe ich die Veranstaltung "Deutsche Familienmeisterschaft 2011" aus. Das Turnier wird an einem Samstag möglichst im Juni/Juli ausgerichtet. Es handelt sich um eine Mannschaftsveranstaltung. Diese bestehen aus zwei Spielern, die mit einander verwandt sein müssen. Gespielt werden 7 Runden Schweizer System, 15 min je Partie und Spieler. Für weitere Informationen stehe ich gerne zur Verfügung. Interessierte Ausrichter können sich per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit mir in Verbindung setzen. Anmeldungen sind bis zum 31. Oktober 2010 möglich. Die Vergabe erfolgt Mitte November.

Ramada-Cup in Halle/Saale

thumb_Ramada_LogoVom 19. bis 21. November 2010 findet in Halle/Saale das zweite Qualifikationsturnier zur Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft statt. Seit nunmehr 10 Jahren ist der Ramada-Cup die erfolgreichste Sportveranstaltung des Deutsche Schachbundes, an der jährlich mehr als 1.600 Schachspieler teilnehmen. In sechs Qualifikationsturnieren werden die Teilnehmer des Finales ermittelt. Im Jubiläumsjahr gibt es übrigens für alle Spieler bei der Siegerehrung ein Geschenk.  Anmeldung: www.ramada-cup.de

Top