Aktuelle Nachrichten

Doppelsieg für die Schachgemeinschaft Leipzig bei der Blitz-Mannschaftsmeisterschaft

 

Dritter Platz geht an den ESV Nickelhütte Aue

2020 Krostitz 3In diesem Jahr fand die Blitz-Mannschaftsmeisterschaft unter der Schirmherrschaft des SV Krostitz im Gustav-Adorf-Saal der Brauerei Krostitz statt, welche sich neben der Bereitstellung der hervorragenden Rahmenbedingungen auch um das leibliche Wohl der Teilnehmer kümmerten.

Hierbei nahmen insgesamt 11 Mannschaften mit 47 Spielern am Wettbewerb teil, wobei neben den Mannschaften aus dem Spielbezirk Leipzig mit der SG Grün-Weiß Dresden, SV Eiche Reichenbrand, dem ESV Nickelhütte Aue und dem Zwickauer SC auch andere Spielbezirke spielstark vertreten waren.

Zu Beginn des Turnieres wurde entschieden, dass aufgrund der Teilmnehmerzahl Hin- und Rückspiele im Rundensystem sowohl zeitlich als auch spielerisch am geeignetsten seien, den Sieger und damit Vertreter des Sächsischen Schachverbandes bei der Deutschen Meisterschaft im Mannschafts-Blitz zu küren.

Im Verlaufe des Wettkampfes entwickelte sich ein Dreikampf zwischen den beiden Mannschaften der SG Leipzig und dem ESV Nickelhütte Aue, wobei die Mannschaften der SG Grün-Weiß Dresden und SV Eiche Reichenbrand versuchten, Anschluss zu halten und letztlich auch den ein oder anderen Punkt aus den direkten Duellen mitnehmen konnten.

Im Verlaufe des Wettkampfes wechselte die Führung zwischen den 3 Mannschaften immer wieder, sodass es bis kurz vor Schluss spannend blieb. Entschieden wurde der Wettkampf letztlich im direkten Duell zwischen den Kontrahenten.

Hierbei hatte die SG Leipzig II in der Besetzung Stephan Rausch, Hendrik Hoffmann, Thomas Gempe, Andreas Peters die Nase vorn vor der SG Leipzig I (Leonard Richter, Alex Dac-Vuong Nguyen, Till Heistermann, Christoph Natsidis) und den Spielern des ESV Nickelhütte Aue (Cliff Wichmann, Gunter Spieß, Hannes Langrock, Lutz Diebl).

In den folgenden Links findet ihr die Abschlusstabelle sowie Impressionen vom Spielort, welche dankenswerterweise von Lutz Diebl (ESV Nickelhütte Aue) und Paul Zwahr (SG Grün-Weiß Dresden) zur Verfügung gestellt wurden.

2020 Krostitz 272020 Krostitz 2320200202 152219 resized

20200202 101843 resized20200202 143831 resized

Ich möchte mich zum Abschluss noch eimal bei allen Spielern für ihre Teilnahme an der Meisterschaft bedanken. Ebenso gilt mein Dank allen Helfern sowie den Ausrichtern des SV Krostitz für die reibungslose Umsetzung dieser Veranstaltung.

Zuletzt aktualisiert: 09. Februar 2020
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

23.02.2020
Online-Sprechstunde mit dem Vorstand
04.04.2020
Verbandstag
21.05.2020 - 24.05.2020
SEM der Frauen

Kalender

Februar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1