Aktuelle Nachrichten

2. Dr. Wolfgang Uhlig Gedenkturnier

 

als 24. Offene Meisterschaft von Neukirchen beendet!

Die letzten Punkte der Meisterschaft wurden heute vergeben. Knappe Abstände nach der siebten Runde ließen noch manche überraschende Verschiebung zu. Nach der Abschlussrunde muss ich aber zugeben, dass ich wohl mehr erwartet hatte, als die Schachfreunde auskämpfen wollten.

Nach dem Motto, lieber der Spatz in der Hand, ... endeten 5 Partien remis. Frank Kapp, Lutz Gerstenberg, Frank Blaser, Dirk Böhme und Mario Studnicka verbesserten durch Siege ihre Platzierung teils erheblich. Sieger nach Wertung wurde mit 5,5 Punkten Olaf Dietz vom gastgebenden Verein SG Neukirchen vor dem Punktgleichen Stefan Kapp TSV IFA Chemnitz.

Auch die weitere Reihenfolge konnte nur durch die Wertung ermittelt werden. 6 Schachfreunde mit einer Ausbeute von 5 Zählern rangierten sich nach Thomas Gritz als Drittem ein. 4. Frank Blaser (Gornsdorf), 5. Daniel Erath (Neukirchen), 6. Frank Schröder (Neukirchen), 7. Gunnar Fischer (Neukirchen) und Frank Kapp (TSV IFA Chemnitz).

DWZ-Preise gingen an Lutz Gerstenberg und Jens Becker (beide Neukirchen).

Dank unserer treuen Sponsoren konnte am Ende jeder Teilnehmer eine Kleinigkeit mit nach Hause nehmen. Olaf Dietz hat zusätzlich für ein Jahr den von Lutz Gerstenberg gespendeten ständigen Wanderpokal in seiner Pokalvitrine!

Auf zur 25. Offenen Meisterschaft von Neukirchen – dem 3. Dr. Wolfgang Uhlig Gedenkturnier.

SchroederWanderpokal

Zuletzt aktualisiert: 20. April 2018
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

09.06.2018
Vorstandssitzung
16.06.2018
SEM (Schnellschach)
17.06.2018
SEM (Blitzschach)

Kalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3