LSB

DOSB-Sportabzeichen-Tour 2013 macht in Dresden Station

Die DOSB-Sportabzeichen-Tour über insgesamt 15 deutsche Städte macht am 9. Juli in Dresden Station. Beim Stopp in der sächsischen Landeshauptstadt dreht sich an diesem Tag von 8:15 Uhr bis 18 Uhr im Stadion Bodenbacher Straße alles um den traditionellen Breitensportorden. Zum 100-jährigen Geburtstag ...

Weiterlesen ...

Sportvereine durch Hochwasser geschädigt, Hilfsaktionen laufen

Wie zahlreiche Privathaushalte in Sachsen zählen auch viele Sportvereine in Sachsen zu den Betroffenen und Geschädigten der aktuellen Hochwasserkatastrophe. Beim Landessportbund Sachsen laufen derzeit die ersten Meldungen über Schäden an Sportstätten sowie den Verlust an Sportmaterial und Ausrüstung ein. ... „Wir rufen alle betroffenen Sportvereine auf,

Weiterlesen ...

30.000 Euro für Projekte und Ideen aus Ihrem Verein

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,
Bereits zum siebten Mal lobt die PSD Bank den RegioSport Preis aus. Es gibt insgesamt 30.000 Euro zu gewinnen. „Der Wettbewerb drückt den Vereinen Anerkennung für das Engagement in dem gesellschaftlich wichtigen Bereich Sport aus und bietet einen wertvolle Unterstützung für die wichtige Vereinsarbeit" findet Frau Dagmar Wöhrl. Deshalb übernahm Frau Wöhrl bereits zum zweiten Mal mit großer Freude die Schirmherrschaft.

Weiterlesen ...

Unterstützung von investiven Maßnahmen der Sportvereine

Mit Verabschiedung des Doppelhaushaltes 2013/2014 wurde neben der klassischen Sportförderung der Vereine über den Landessport Sachsen großen Wert darauf gelegt, dass auch im investiven Bereich Mittel zur Verfügung gestellt werden, um die Bedingungen in den kommunalen Sportstätten, besonders aber auch in den Vereinssportstätten nachhaltig zu verbessern.

Weiterlesen ...

Gesundheitssportsymposium am 14.09.2013 in Leipzig

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

Die Aus- und Weiterbildung von haupt- und ehrenamtlichen Übungsleitern im Gesundheits- und Breitensport hat einen besonderen Stellenwert im organisierten Sport in Sachsen, um den hohen Erwartungen der Mitglieder in den Vereins- und Sportgruppen gerecht zu werden. Nur auf der Grundlage solider fachlicher Aus- und Weiterbildung sind Übungsleiter und Trainer in der Lage, sich den heutigen und künftigen Herausforderungen zu stellen.

Weiterlesen ...

Haushalt großer Erfolg für die Sportpolitik

Der Landessportbund Sachsen zeigt sich über die am Dienstagabend durch den Sächsischen Landtag erfolgte Verabschiedung des Doppelhaushalts für den Sport für die Jahre 2013 und 2014 sehr erfreut. Der Etat weist für die Förderung des Sports eine Gesamtsumme von 47,46 Mio. Euro pro Jahr aus, darunter Mittel für die Förderung von Investitionen in die Sportinfrastruktur in Höhe von jährlich 27,0 Mio. Euro. Pressemitteilung vom 12.12.2012.

Top