Aktuelle Nachrichten

ESV Nickelhütte Aue gewinnt die Blitzmannschaftsmeisterschaft vor USV TU Dresden und FVS ASP Hoyerswerda

 

ESV Nickelhutte AueMit insgesamt 12 Mannschaften, welche den Weg in die Sportschule nach Abtnaundorf gefunden hatten, entwickelte sich zwischen der Mannschaft aus dem Erzgebirge und den Dresdenern ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titel.

 

USV TU Dresden

Auch der direkte Vergleich in der 8. Runde endete 2:2 unentschieden. Letztlich wurde der Titelkampf durch die knappe Niederlage der Dresdener im Duell mit dem Stadtrivalen Grün-Weiß Dresden entschieden.

Ebenso mit von der Partie waren die Sportfreunde des FVS ASP Hoyerswerda, welcher lediglich im direkten Duell mit den beiden Erstplatzierten eine Niederlage quittieren musste und sich daher auf dem 3. Platz wiederfand.

Abschlusstabelle
Kreuztabelle
Ergebnisse aller Runden

Die Schiedsrichter Sven Baumgarten und Christin Reinsdorf, sowie René Plötz als Turnierleiter möchten sich bei allen Mannschaften bedanken, welche an der Meisterschaft teilgenommen haben und wünschen dem ESV Nickelhütte Aue viel Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft.

Turniersaal 1Turniersaal 2Turniersaal 3

(Fotos: René Plötz)

 

Zuletzt aktualisiert: 16. Februar 2019
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

06.07.2019
Rechtsseminar
13.07.2019
ChessBase-Seminar
15.10.2019 - 23.10.2019
27. Offene Sächsische Senioren-Einzelmeisterschaft

Kalender

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2