1. Bezirksklasse

Staffel A

Pl. Mannschaft Sp. MP BP
1 HSV Eintracht Seiffen 1 9 18 46.0
2 TSV IFA Chemnitz 2 9 13 43.0
3 SG Blumenau 2 9 12 42.0
4 TSV Elektronik Gornsdorf 1 9 12 40.0
5 SV Lengefeld 1 9 9 37.0
6 SV Gelenau Abt. Schach 1 9 9 34.5
7 Einheit Börnichen 1 9 5 32.5
8 TSV IFA Chemnitz 3 9 5 30.0
9 Siebenlehner SV 2 9 4 27.0
10 TV Freiberg 1844 2 9 3 28.0
Runde 9 am 15.04.2018 um 9:00 Uhr
SV Gelenau Abt. Schach 1 - TSV IFA Chemnitz 2 3,5:4,5
SG Blumenau 2 - HSV Eintracht Seiffen 1 3,5:4,5
Siebenlehner SV 2 - TSV Elektronik Gornsdorf 1 1,5:6,5
SV Lengefeld 1 - Einheit Börnichen 1 4:4
TV Freiberg 1844 2 - TSV IFA Chemnitz 3 2,5:5,5
Bemerkung: Die HSV Eintracht Seiffen hat auch das letzte Match gewonnen! Viel Erfolg in der Bezirksliga. Der TV Freiberg 1844 II muss leider absteigen.


Ich möchte mich bei allen Schachfreunden für die gute Disziplin und Zusammenarbeit bedanken.

Eine schöne, hoffentlich nicht ganz schachfreie Sommerpause!

Falk Zimmermann
Staffelleiter

Staffel B

Pl. Mannschaft Sp. MP BP
1 ESV Lok Döbeln 1 9 16 45.5
2 Post-SV Crimmitschau 2 9 15 41.5
3 Schachverein Erzgebirge Stollberg 2 9 12 42.5
4 ESV Nickelhütte Aue 4 9 11 39.0
5 TuS Hartha 1 9 10 37.5
6 SSV Fortschritt Lichtenstein 1 9 7 34.5
7 Glauchauer SC 1873 2 9 5 31.5
8 SV Eiche Reichenbrand 3 9 5 30.5
9 USG Chemnitz 3 9 5 28.0
10 SC 1865 Annabg.-Buchholz 2 9 4 29.5
Runde 9 am 15.04.2018 um 9:00 Uhr
SSV Fortschritt Lichtenstein 1 - USG Chemnitz 3 5,5:2,5
TuS Hartha 1 - ESV Nickelhütte Aue 4 3,5:4,5
SC 1865 Annabg.-Buchholz 2 - ESV Lok Döbeln 1 2:6
Post-SV Crimmitschau 2 - Glauchauer SC 1873 2 4,5:3,5
SV Eiche Reichenbrand 3 - Schachverein Erzgebirge Stollberg 2 2,5:5,5
Bemerkung: Döbeln hat sich in der letzten Runde nicht mehr die Butter vom Brot nehmen lassen und steigt in die Bezirksliga auf - herzlichen Glückwunsch!
Annaberg-Buchholz 2 verlässt die Liga in die andere Richtung. Der Neunte, USG Chemnitz 3, muss nicht absteigen.
Ich bedanke mich bei allen Schachfreunden für den reibungslosen Saisonverlauf, empfehle einen gelegentlichen Blick in die WTO und wünsche eine schöne (ggf. erfolgreiche) punktspielfreie Zeit.

Hendrik Hoffmann (Staffelleiter)

Staffel C

Pl. Mannschaft Sp. MP BP
1 Schachverein Klingenthal 1 9 16 45.0
2 Zwickauer Schachclub 2 9 14 44.0
3 VfB Adorf 1 9 13 40.5
4 SV Cranzahl 1962 1 9 10 40.0
5 SV Markneukirchen 2 9 9 36.0
6 SV Rot-Weiss Treuen 1 9 8 36.5
7 SV Empor West Zwickau 1 9 8 33.5
8 SG Waldkirchen 2 9 7 36.5
9 TSV Lichtentanne SAbt 1 9 5 33.0
10 VSC Plauen 1952 2 9 0 15.0
Runde 9 am 15.04.2018 um 9:00 Uhr
SG Waldkirchen 2 - SV Rot-Weiss Treuen 1 4:4
VSC Plauen 1952 2 - VfB Adorf 1 0:8
SV Markneukirchen 2 - Zwickauer Schachclub 2 4:4
SV Cranzahl 1962 1 - SV Empor West Zwickau 1 5,5:2,5
Schachverein Klingenthal 1 - TSV Lichtentanne SAbt 1 5,5:2,5
Bemerkung: Herzlichen Glückwunsch an den SV Klingenthal zum Staffelsieg verbunden mit dem Aufstieg in die Bezirksliga! Für den VSC Plauen II war wohl diese Klasse zu hoch. Vielen Dank aber noch für die Bereitschaft mitzuspielen.

Ich möchte mich bei allen Schachfreunden für die gute Disziplin und Zusammenarbeit bedanken.

Eine schöne, hoffentlich nicht ganz schachfreie Sommerpause!

Falk Zimmermann
Staffelleiter
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

27.04.2018 - 29.04.2018
SEM Frauen
09.06.2018
Vorstandssitzung
16.06.2018
SEM (Schnellschach)

Kalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6