Mitteilungen des Präsidenten

Hilfe für die Opfer des Hochwassers

Überall in Sachsen und bundesweit helfen junge und alte Menschen den Hochwasseropfern. Eine Welle der Solidarität rollt durch das Land. Der Vorstand des SVS wird auf seiner nächsten Sondersitzung am 24. Juni 2013 in Dresden darüber beraten, wie wir im Rahmen unserer Möglichkeiten den von der Flut betroffenen Vereinen helfen können. Dafür benötigen wir unverzüglich ...

Weiterlesen ...

Rücktritt des Vizepräsidenten Jugend

Nach einem klärenden Gespräch während der Vorstandssitzung am vergangenen Samstag ist Burkhard Kasimir auf Wunsch des Vorstandes von seinem Amt zurückgetreten, nachdem er sich zuvor ausdrücklich für seine Wortwahl in diversen Emails entschuldigt hat. Wir danken ihm für seine bisher geleistete Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Rücktritt des Referenten für Aus- und Weiterbildung

Stephan Hinzmann hat bedauerlicherweise aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt vom Amt zum 30.06.2013 erklärt. Wir danken ihm für seine bisher geleistete hervorragende Arbeit. "Die Karavane muss aber weiterziehen" und deshalb fordere ich alle Schachfreunde auf, für sich zu entscheiden, ob sie dieses Amt übernehmen möchten. Ich stehe Euch sehr gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Neuer Datenschutzbeauftragter des SVS

Der Vorstand hat in seiner Sitzung im Anschluss an den Verbandstag am 20.04.2013 u. a. Schachfreund Jürgen Koenig zum Datenschutzbeauftragten des SVS ernannt. Wir freuen uns, daß diese Position nunmehr besetzt ist und wünschen Schachfreund Koenig viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit.

Neuer Datenschutzbeauftragter und neuer stellvertretender Beisitzer des Schiedsgerichts des SVS

Schachfreund Jürgen Koenig, der als stellvertretender Beisitzer des Schiedsgerichts fungierte, wird sein Amt mit Ablauf des 19.04.2013 niederlegen und per Vorstandsbeschluss im Anschluss an den Verbandstag zum Datenschutzbeauftragter des SVS berufen werden. Damit ist die Funktion des stellvertretenden Beisitzers des Schiedsgerichts vakant. Schachfreund Jan Kregelin hat sich bereit erklärt, für dieses Amt zu kandidieren. Der Vorstand wird deshalb der Mitgliedervollversammlung vorschlagen, die Tagesordnung zu ergänzen und damit eine Nachwahl zu ermöglichen.

Spieler unterschiedlicher Konfession

Der Vorstand hat in seiner letzten Vorstandssitzung am 23.02.2013 Festlegungen zu Turnierteilnahmen von Spielern unterschiedlicher Konfessionen getroffen, welche hier und unter Ordnungen/Richtlinien nachzulesen sind.

Vorstandssitzung des Schachverbandes Sachsen am 23. Februar 2013

Turnusmäßig trafen wir uns in Leipzig. Ich habe die Sitzung eröffnet mit der Mitteilung, dass der Vizepräsident Axel Viereck mir aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt angeboten hat. Der Vorstand hat dieses Angebot angenommen. Redaktioneller Einschub: Der Vorstand ist natürlich daran interessiert, die von der Mitgliederversammlung beschlossene Zahl von sechs Vorstandsmitgliedern wieder voll zu besetzen. Deshalb bitte ich jeden für sich zu prüfen, ob er bereit ist, für das Amt des Vizepräsidenten zu kandidieren. Für diesen Fall stehe ich Ihnen für ein Gespräch natürlich sehr gerne zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Der Internetauftritt des Vereins - auch eine Haftungsfalle

Fast alle Vereine haben eine sehr ausführliche Homepage, was sehr erfreulich ist. Fotos, Anfahrtsskizzen, Lieblingslieder etc. werden darauf veröffentlicht, um sich den Besuchern gut zu präsentieren. Diese gut gemeinten Veröffentlichungen können allerdings zu sehr kostenpflichtigen Abmahnungen durch Rechtsanwälte führen, wenn ...

Weiterlesen ...

Rücktritt des Vizepräsidenten

Axel Viereck hat gestern morgen aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt vom Amt des Vizepräsidenten des Schachverbandes Sachsen e. V. erklärt. Ich danke ihm im Namen des Vorstandes für seine im vergangenen Jahr geleistete Arbeit. Gleichwohl müssen wir in die Zukunft schauen. Der Vorstand ist natürlich daran interessiert, ...

EHRENKODEX

Liebe Schachfreunde,

„Kindeswohl im Verein“ ist ein Thema, dem sich keiner in unserer Gesellschaft mehr verschließen kann. Auch der Sport nicht. Der Landessportbund Sachsen hat mit seiner Stellungnahme eine eindeutige Position bezogen. Der Vorstand des Schachverbandes Sachsen schließt sich dieser an. Aus diesem Grund übermittle ich Euch nachfolgendes Positionspapier samt Muster des Ehrenkodex. Ich bitte um Beachtung und empfehle ausdrücklich die Umsetzung durch alle Mitglieder des SVS.

 

Vereine in Sachsen

Kalender

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5