Verbandsmitteilungen

Kandidatur für das Amt des Präsidenten des SVS

 

P1010091-Bicker-2014Liebe Schachfreunde!
Auf Grund der aktuellen Situation habe ich mich bereit erklärt, für das Amt des Präsidenten des SVS zu kandidieren. Wie ich schon in meinem Nachruf ausführte, hatte der bisherige Präsident, Achim Schätz, sehr gute Arbeit geleistet, an die ich anknüpfen möchte. In den zwei Jahren meiner Vorstandstätigkeit im SVS habe ich viel gelernt und weiß um viele Probleme im SVS. Für mich ist es wichtig, dass die hervorragende Jugendarbeit fortgeführt wird. Vizeweltmeister- und Weltmeistertitel bestätigen die erfolgreiche Arbeit der beteiligten Funktionäre, Trainer und Vereine!


Die Kommunikation im SVS ist aus meiner Sicht nicht immer gut und muss verbessert werden. Jeder im Ehrenamt opfert seine freie Zeit und leistet seinen Beitrag, dass alle Schachspieler in Sachsen gute Rahmenbedingungen für den Spielbetrieb und für die Wettkämpfe haben. Das Ehrenamt muss eine höhere Wertschätzung bekommen.


Ich werde mich um eine bessere Öffentlichkeitsarbeit und Außendarstellung bemühen. Hier geht es nicht nur um Berichte in der Presse. Eine bessere Wahrnehmung des SVS in der Öffentlichkeit, erleichtert dem Verband und den Vereinen die Erreichung ihrer Ziele. Mein Wissen zu Marketing und Sponsoring soll in die Verbandsarbeit einfließen. Besonders wichtig ist es, dass die Satzung und die Ordnungen des SVS eingehalten und durchgesetzt werden. Sie sind unsere gemeinsame Arbeitsgrundlage.


Ich würde mich freuen, wenn Ihr auf dem außerordentlichen Verbandstag für mich stimmt.

 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

18.03.2018
8. Runde Mannschaftsmeisterschaft
15.04.2018
9. Runde Mannschaftsmeisterschaft
21.04.2018
Verbandstag

Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4