Frauenschach

SEM der Frauen 2019

 

Dr. Anita Just (SV Blauweiß Allianz Leipzig) ist Sachsenmeisterin der Frauen

Sie setzte sich sicher vor Olena Kosovska (SG Grün-Weiß Dresden) und Helga Helm vom gastgebenden SV Springer Leipzig durch. Leider waren das die einzigen Teilnehmerinnen und so wurden trotz Doppelrunde nur insgesamt sechs Partien gespielt.

Schachmeisterschaft der Frauen 2019 in Sachsen

 

 

   1 2 3

 

1. Just,Anita,Dr.    ** 11   3½
2. Kosovska,Olena    0½ ** 11   2½
3. Helm,Helga   00 00 **    0

4. Runde

Olena gewinnt gegen Helga. Nun läuft es auf die Entscheidung in Runde 5 morgen ab 9:00 Uhr hinaus.

1.

Just,Anita,Dr.

**

1

11

3,0

2.

Kosovska,Olena

0

**

1

1,0

3.

Helm,Helga

00

0

**

0,0

3. Runde

In der Nachmittagspartie sitzen sich Anita und Helga gegenüber. Die Partie ging erwartungsgemäß an Anita.

2. Runde

In der 2. Runde saßen sich Olena Kosovska (SG Grün-Weiß Dresden 1990) und Anita Just gegenüber. Nun liegt Anita mit 2 aus 2 klar vorn.


Halbzeitstand:

Anita 2 Punkte
Olena 1 Punkt
Helga 0 Punkte

1. Runde

Gestern (17.05.2019) startete die Einzelmeisterschaft der Frauen mit leider nur drei Teilnehmerinnen. In der doppelrundig gespielten Konkurrenz gab es einen Favoritensieg durch Dr. Anita Just (SV Weißblau Allianz Leipzig) gegen Helga Helm (SV Springer Leipzig).

 

Vereine in Sachsen

Kalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1