Lehrgänge SVS

C-Trainer-Weiterbildung in Wilkau-Haßlau absolviert

 

thumb Logo AWInsgesamt 16 Teilnehmer fanden am 27./28. Oktober den Weg in das Spiellokal des Muldental Wilkau-Haßlau und haben in zwei Gruppen an der C-Trainer-Weiterbildung teilgenommen. Das abwechslungsreiche Programm gestalteten die Referenten GM Henrik Teske und Günter Sobeck in jeweils 15 Unterrichtseinheiten.

Die Inhalte waren vielfältig und interessant: zurückliegende, aktuelle und zukünftig abzuleitende Entwicklungen auf allen Ebenen einschließlich ausführlicher Diskussionen, historische Entwicklungen rund um Schach sowie deren Auswirkungen bis in die heutige Zeit, Psychologie und Herangehensweise beim Training im Schach – angeregt durch Willy Hendricks Buch „Erst ziehen – dann denken“, Einsatz der Engine für Schach und verteiltes Rechnen, Stellungsbewertungen und planvolle Variantenberechnung beim Spiel sowie Gedanken zur nun folgenden Weltmeisterschaft zwischen Weltmeister Carlsen und Herausforderer Caruana in London.

Für die Organisation sorgten Heike Hempel und Roy Krieger, so dass die Abläufe reibungslos und die Pausen für regen Austausch aller Teilnehmer vor Ort genutzt wurden.

Alle Teilnehmer haben gut zusammengearbeitet und nehmen aufgefrischte Gedanken in die künftige Trainingsarbeit mit.

Krieger Teilnehmergruppe 1Krieger Teilnehmergruppe 2

 

Vereine in Sachsen

Kalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2