Lehrgänge SVS

Erfolgreiches Lehrgangswochenende in Dresden

 

Teilnehmer Schiedsrichter sowie Aus und WeiterbildungVom 07.-09.09.2018 war Großkampfwochenende im Bereich Ausbildung im Schachverband Sachsen. Es fanden parallel und teilweise miteinander gleich zwei Lehrgänge statt. Das Referat Schiedsrichterwesen und das Referat Trainerausbildung probierten diese Neuerung aus und es funktionierte großartig. Die Arbeit ist zwar organisatorisch gesehen etwas mehr als sonst, aber es wird nur ein Wochenende benötigt, was den Terminplan freut.

Trainerausbildung
Der diesjährige Zyklus der Trainerausbildung wurde im April 2018 in Sebnitz begonnen. Die dortigen Teilnehmer bekamen also nunmehr die Gelegenheit, die Ausbildung in Dresden abzuschliessen. Es nutzten leider nur sehr wenige.

Überhaupt war der Andrang bis wenige Tage vor dem Lehrgang sehr überschaubar. Aber genau wie überall kamen hier kurz vor knapp noch einige Anmeldungen rein, so dass letztlich acht Teilnehmer am Wochenende anwesend waren und begierig auf neues Wissen warteten. Alle erhofften sich vom Lehrgang neue Erkenntnisse für ihre eigene Arbeit und Hinweise auf Verbesserungsmöglichkeiten der Trainingsgestaltung.

Als Dozenten waren die bewährten Kräfte Burkhard Starke und Saskia Stark im Einsatz. Dazu gab Stefan Ullmann seinen Einstand. Und der gelang großartig.

Burkhard Starke referierte in erfahrener Art und Weise über das Thema „Reicher durch Tausch“. Natürlich sollten die Teilnehmer aber nicht Schach lernen, sondern er erklärte, was er bei diesem Thema den Kindern lehrt und wie er es ihnen vermittelt.

Saskia Stark brachte den Teilnehmern in gewohnt abwechslungsreicher Manier didaktische Methoden nah, welche die Wissensvermittlung verbessern können. Hier werden teils unkonventionelle Ideen vorgestellt, wie man das Lehren und Lernen auch gestalten kann.

Stefan Ullmann stellte eine echte Bereicherung für das momentan noch kleine Team der verfügbaren Dozenten im Schachverband dar. Er legte seine Erfahrungen beim Thema „Kinder- und Jugendtraining“ dar. Dabei spielten die Fragen der Eltern, die Motivation der Kinder, aber auch die gesamte Atmosphäre des Vereins eine Rolle.

Bei allen drei Referenten gab es genügend Gelegenheit, sich selbst durch Probieren am Brett oder Gruppenarbeit zu bestimmten Themen einzubringen. Das kam bei allen Teilnehmern gut an und der Lehrgang wurde als positiv und hilfreich für die eigene Arbeit eingeschätzt.

Ganz am Ende nahmen Saskia Stark und Frank Schulze noch zwei Prüfungen ab. Die anderen Teilnehmer waren anwesend, damit sie eine Vorstellung davon gewinnen, was dabei die Anforderungen sind und wie eine Trainerarbeit im Schachverband Sachsen verteidigt wird. Beide Prüflinge sind aber trotzdem noch nicht ganz am Ende der Ausbildung angelangt, weil andere notwendige Teile noch fehlen.

Schiedsrichterausbildung
Nach dem Schiedsrichterlehrgang im März in Werdau, wurde die Schulung diesmal im Jugendgästehaus Dresden durchgeführt. Die räumlichen Bedingungen sowie die leibliche Versorgung waren hier vorbildlich. Der Großteil der Teilnehmer, welche an der Ausbildung zum regionalen Schiedsrichter teilnahmen, stammten aus dem Dresdner Spielbezirk.

Der Lehrgang fand in einer freundschaftlichen und schöpferischen Atmosphäre statt. Die Möglichkeiten zum Erwerb neuer Kenntnisse bzw. der Festigung selbiger waren also gegeben. Dabei gab es in den Tagen eine Vielzahl von Diskussionen und Anregungen anhand von Fallbeispielen und es konnte so manche Schachlegende entkräftet werden.

Nach insgesamt 21 Unterrichtseinheiten absolvierten alle Teilnehmer die schriftliche Prüfung, die 7 Schachfreunde bestanden haben. Die letzte Hürde auf dem Weg zum Regionalen Schiedsrichter (RSR), der praktische Einsatz, dürfte somit für keinen ein Problem darstellen.

Dozenten waren die FIDE-Schiedsrichter Frank Schulze und Sven Baumgarten. Ich gratuliere allen Absolventen herzlich und wünsche viel Erfolg in der praktischen Arbeit als Schiedsrichter.

 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

14.10.2018 - 22.10.2018
26. Offene Sächsische Einzelmeisterschaft der Senioren
21.10.2018
Außerordentlicher Verbandstag
02.11.2018 - 04.11.2018
SEM Erwachsene

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4