Aktuelle Nachrichten

Gempes zum fünften Mal im Doppelpack in Frohburg auf dem Gipfel

Bei den Blitz-und Schnellturnieren in Frohburg ist es öfters leicht, den Turnierausgang an der Spitze vorherzusagen. Auch mit Wetten würde man wenig Geld verdienen können. So groß ist auch in diesem Jahr die Überlegenheit der FIDE-Meister Thomas und Anet Gempe aus Dreiskau Muckern. Im Novemberturnier stiegen beide zum fünften Mal im Doppelpack auf das „Siegertreppchen“ nach elf Turnieren im Schützenhaus von Frohburg.

Weiterlesen ...

Erzgebirger Thomas Gritz erstmals auf dem Siegerpodest

Thon Thomas Gritz Christian TiedtIm turnusgemäßen Oktoberschnellturnier (15 Min. pro Spieler) im Frohburger Schützenhaus gab es für die Chronikanalen der Siegerliste in diesem Jahr einen neuen Namen auf dem Spitzenplatz. Thomas Gritz (Neukirchen/Erzgeb.- 4 P.) ließ in den fünf Runden nur gegen seinem Teamkollegen Frank Schröter und den Einheimischen Christian Tiedt zwei Remisen bei drei gewonnenen Partien zu.

Weiterlesen ...

„Gempefamily“ im Doppelpack

Auch im Septemberturnier gab es wieder einmal „Gempefestspiele“ im Frohburger Schützenhaus. Die FIDE-Meister Thomas und Anet Gempe aus Dreiskau Muckern (SG Leipzig) konnten im Wettkampf mit Gold und Silber beim elfrundigen Blitzschachturnier vom Thron steigen. Der Champion, Thomas (9,5 P.), gab nur einmal „gentelmanlike“ ein Remis gegen Ehefrau Anet (9 P.) ab, bei einer Niederlage mit Christian Tiedt (Frohburg-7 P.).

Weiterlesen ...

24. Seniorenturnier Frohburg

Skatstädter Joachim Haase – Seniorensieger in Frohburg 2019 (ü60)

Beim 24. Frohburger Seniorenturnier im Schützenhaus von Frohburg reisten diesmal neun Teilnehmer aus Thüringen und Sachsen an. Alle Spieler konnten dabei auf den Erfahrungsschatz aus Bezirksliga- und Landersklassenkämpfen zurückgreifen. Bis zur letzten Runde sah es nach einem Favoritensieg des Einheimischen Wolfgang Gonschorek aus, der bis dahin nur mit einem Unentschieden mit Lothar Kußauer behaftet war.

Weiterlesen ...

Entscheidung in letzter Runde

Bernd Mielcarek – Sieger bei den Seniorensportspielen

Im Rahmen der Seniorensportspiele ü50 2019 des Kreissportbundes Leipzig Land e.V. wurde wieder ein Schachturnier durchgeführt. Nach wechselhaftem Verlauf auf der Spitzenposition und zwei Niederlagen des Topfavoriten Wolfgang Gonschorek hatten auf einmal die Außenseiter Chancen auf den Titel. Die Entscheidung musste in der letzten Runde fallen.

Weiterlesen ...

Wolfgang Gonschorek siegte punktgleich vor Rainer Flemmig

Thon M.Hassner Wolfgang Gonschorek ArchivIm turnusgemäßen Augustschnellturnier (15 Min. pro Spieler) im Frohburger Schützenhaus gab es ein spannendes Duell an der Spitze. Die drei Medaillengewinner Wolfgang Gonschorek (4 P.), Rainer Flemmig (4 P.) und Matthias Häßner (3,5 P.) ließen untereinander nur eine Niederlage in den fünf Runden zu.

Weiterlesen ...

Christian Geiling siegte im „14. Open Air-Turnier von Frohburg“

Thon Turnierort BadturnierTraditionsgemäß organisiert der Frohburger Schachclub und die Stadt Frohburg jedes Jahr ein Open Air - Turnier im Freibad von Frohburg. Der Wettergott war den Schachspielern mehr als hold gesonnen. Bei schönstem Sommerwetter wurde ein elfrundiges Blitzturnier (5 Min. proSpieler) durchgeführt. Mit einer Beteiligung von 28 Teilnehmern aus drei Bundesländern fand der Wettkampf bei allen Beteiligten großen Anklang.

Weiterlesen ...

„Ladykracher“ - Anet Gempe lehrte Männern das Fürchten!

Das vierte Frohburger Blitzturnier des Jahres 2019 stand diesmal ganz im Zeichen der einzigen Teilnehmerin im Schützenhaus von Frohburg. In den elf Runden lehrte Anet Gempe (9 P.-SG Leipzig) allen 15 beteiligten Männern gehörig das Fürchten.

Weiterlesen ...

Thomas Gempe und Matthias Häßner - Sieger im Blitz- und Schnellschachturnier

In der Reihe der Blitz- und Schnellschachturniere fanden im Mai und Juni wieder zwei turnusgemäße Turnier im Frohburger Schützenhaus statt.

Weiterlesen ...

Halbzeit beim 24. Frohburger Seniorenturnier

Ein Trio an der Spitze

Nach zwei Runden hatte nur der Skatstädter Helmut Behnke (Altenburg-2,5 P.) nach Erfolgen über Bernd Mielcarek und Hubert Krause noch eine weiße Weste. In der dritten Runde spielte er gegen Jörg Bischoff remis und Wolfgang Gonschorek (Frohburg-2,5 P.) und Joachim Haase (Altenburg-2,5 P.) konnten mit Siegen über Rainer Flemmig und Lothar Kußauer zu ihm aufschließen, so das ein Trio zum Endspurt aufwartet.

Weiterlesen ...

 

Vereine in Sachsen

Kalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1