News Schachverband Sachsen

«
  • COVID-19-Pandemie
  • Allgemein
  • Mitteilungen des Vorstandes
  • Geschäftsstelle
  • Spielbetrieb
  • Veranstaltungen des SVS
»
Ab sofort sind unter dem Menüpunkt COVID-19-Pandemie folgende Dokumente veröffentlicht: aktuelles Hygienekonzept des SVS aktuell gültige Sächsische Corona-Schutz-Verordnung aktuell gültige Allgemeinverfügung zur Anordnung von Hygienemaßnahmen
Die Bundeskader für das Jahr 2021 wurden von der Kommission Leistungssport des DSB nominiert. Aus Sachsen wurden die folgenden Spieler und Spielerinnen aufgenommen: A-Kader Männer: Liviu Dieter Nisipeanu (USV TU Dresden) A-Kader Frauen: Elisabeth Pähtz (USV TU Dresden) B-Kader Frauen: Filiz ...
Liebe Schachfreunde, am 05.02.2021, 18:00 bis 20:00 Uhr, soll unsere zweite Onlinekonferenz stattfinden. Da aktuell und wahrscheinlich auch noch die nächsten beiden Monate nicht damit zu rechnen ist, dass das klassische Vereinsleben (Training, Vereinsabende, etc.) sowie der Spielbetrieb wieder ...
Liebe Schachfreunde,die Geschäftsstelle wird am 22. Dezember nochmals zu den Sprechzeiten telefonisch erreichbar sein und ist danach bis zum 5. Januar 2021 geschlossen. Dringende Anfragen können weiterhin an buero@schachverband-sachsen.com gesendet werden.
Liebe Schachfreunde, um euch einen besseren Überblick zu geben, wie der aktuelle Planungsstand von Veranstaltungen in den kommenden Monaten aussieht, haben wir uns entschlossen, den Stand in Form eines Terminplanes zu veröffentlichen.
Bis einschließlich 30.11.2020 ist der Spielbetrieb eingestellt. Auch finden in dieser Zeit keine Veranstaltungen des SVS statt.

Aktuelle Nachrichten

Spielbetrieb bis Ende Februar ausgesetzt - Einzelne Veranstaltungen je nach Situation möglich

In der Vorstandsssitzung wurde ebenfalls die Situation im Spielbetrieb der Jugend und Erwachsenen erörtert.

Hierbei wurde festgestellt, dass der 9. Spieltag im Spielbetrieb der Erwachsenen aufgrund der nötigen Vorbereitungszeit für die Vereine sowie Weihnachts- und Winterferien nicht vor Ende Februar stattfinden kann. Der Landesspielausschuss wird hierzu per Beschluss und in Abschätzung der Infektionslage über die Fortführung entscheiden.

Weiterlesen ...

Verschiebung des 9. Spieltages des Punktspielbetriebes auf unbestimmte Zeit beschlossen

Liebe Schachfreunde,

wie ihr sicherlich wisst, sind in den letzten Wochen die Fallzahlen im Rahmen der Corona-Pandemie wieder stark angestiegen. Am gestrigen Tag (28.10.2020) hat die Bundesregierung ferner in Abstimmung mit den Bundesländern erklärt, den organisierten Freizeit- und Breitensport ab Montag den 02.11.2020 bis zumindest Ende November zu untersagen.

Weiterlesen ...

Aktueller Planungsstand des Terminplanes veröffentlicht

Liebe Schachfreunde,

um euch einen besseren Überblick zu geben, wie der aktuelle Planungsstand von Veranstaltungen in den kommenden Monaten aussieht, haben wir uns entschlossen, den Stand in Form eines Terminplanes zu veröffentlichen.

Weiterlesen ...

Fortsetzung des Spielbetriebes im Herbst mit Sonderspielbedingungen beschlossen

Liebe Schachfreunde,

am Montag, den 24.08.2020 hat die Bundesspielkommission entschieden, dass neben der 2. Bundesliga auch die Oberliga Ost ihre Saison 2019/2020 erst im Jahr 2021 beenden wird. Dies bedeutet, dass es für diese Ligen keine Saison 2020/2021 geben wird. Die verbliebenen Runden werden voraussichtlich im Februar und März 2021 gespielt werden und dann voraussichtlich im September 2021 wird die nächste Saison 2021/2022 beginnen.

Weiterlesen ...

Aktuelle Entwicklungen im Punktspielbetrieb

Mögliche Termine für die Fortführung der Saison

Liebe Schachfreunde,

ich möchte euch anbei über den aktuellen Stand der Entwicklungen im Spielbetrieb informieren und einen Ausblick auf die weiteren Ereignisse geben.

Die 1. Bundesliga hat sich dazu entschlossen, den Spielbetrieb erst im Jahr 2021 wieder aufzunehmen, so dass erst im Herbst 2021 Aufsteiger aufgenommen werden.

Weiterlesen ...

Spielbetrieb bleibt bis zum 31. August eingestellt

Liebe Schachfreunde,

der Vorstand hat auf seiner Sitzung am Montag entschieden, dass der Spielbetrieb bis 31. August nicht wieder aufgenommen werden wird. Für den JSBS wurde die SMM im Juni/Juli abgesagt, so dass bis dahin keine Meisterschaften im SVS und JSBS stattfinden werden.

Weiterlesen ...

DWZ-Auswertung der aktuellen Spielsaison im SVS

Liebe Schachfreunde,

die Wertungszentrale des Deutsche Schachbundes hat darum gebeten, dass die Landesverbände die gespielten Wettkämpfe im Punktspielbetrieb bereits jetzt zur Auswertung einreichen. Diese Auswertung wird mit Hilfe der Staffelleiter und Wertungsreferenten voraussichtlich in den nächsten Tagen vorgenommen.

Weiterlesen ...

Staffeleinteilungen veröffentlicht

Korrekturen in Bezirksklassen Chemnitz und Dresden erfolgt

Liebe Schachfreunde,

Die Korrekturen an der Ausschreibung zur Sächsischen Mannschaftsmeisterschaft 2017/2018 sind abgeschlossen. Die aktuelle Version mit dem Stand vom 27.07.2017 steht fortan zum Download bereit. Wie jedes Jahr bitten wir alle Mannschaftsleiter, ihre Mannschaften im Portal 64 mit allen erforderlichen Daten bis zum 01.09.2017 zu melden - darunter auch die auf dem Verbandstag 2015 eingeführten Pflichtangaben zur Barrierefreiheit der Spiellokale.

Weiterlesen ...

Terminplan für die Saison 2019 / 2020 aktualisiert

Termine SEM Blitz-/Schnellschach und Bundes-/Regionalliga Frauen geändert

Liebe Schachfreunde,
der Terminplan wurde aktualisiert (siehe links im Menü). Die Änderungen betreffen die Spieltermine der 1. und 2. Frauenbundesliga und der Regionalliga der Frauen. Ebenso wurden die Termine der SEM Blitz- bzw. SEM Schnellschach aufgrund der Ausrichtung und erwarteten Dauer der Veranstaltungen vertauscht.

Weiterlesen ...

Ausschreibung des Punktspielbetriebes – Änderungen im Spielbetrieb im Jahr 2019/2020

Liebe Schachfreunde,
anbei findet ihr die Ausschreibung des Punktspielbetriebes für das Spieljahr 2019/2020. Hierzu möchte ich euch auf folgendes hinweisen:

1. Neue Bedenkzeit

Wie bereits mehrfach erwähnt, gilt ab diesem Spieljahr für alle Staffeln im Spielbetrieb des SVS die neue Bedenkzeit – 90 Minuten für 40 Züge und weitere 30 Minuten bis zur Beendigung der Partie mit 30 Sekunden Aufschlag pro Zug im Fischermodus. Dies erfordert den Einsatz von elektronischen Uhren. Bei vorhandenen elektronischen Uhren sollte geprüft werden, ob die oben genannte Bedenkzeit einstellbar bzw. programmierbar ist.

Weiterlesen ...
Top