Aktuelle Nachrichten

Roven Vogel souveräner und jüngster Sieger in Radebeul

 

Wieland Siegerbild FM Rainer Rosemann Roven Vogel Konstantin Urban von linksUnser 19. Radebeuler Open fand vom 31. Januar bis 3. Februar an traditionsreicher Stelle in den Sportanlagen der BSV Chemie Radebeul statt. In diesem Jahr fanden 52 Schachspieler den Weg in die Wein- und Karl-May-Stadt, darunter zwei begeisterte Schachspielerinnen und 19 Senioren, das waren insgesamt neun mehr als im vergangenen Jahr. Nach der Begrüßung durch den Turnierleiter Matthias Schneider ...

Wieland 1. Zug durch OB Bert Wendsche... und den Leiter der Abteilung Schach Burkhard Kasimir führte Oberbürgermeister Bert Wendsche traditionell den 1. Zug am Brett vom Setzplatzlistenersten Bannewitzer FM Rainer Rösemann aus.  Dieser führte lange das Feld an, er gewann auch als einziger gegen den späteren Turniersieger. Allerdings musste er in der 6. Runde eine Niederlage gegen den Turniersieger von 2003 Jürgen Schulte einstecken. Am Ende reichte es aber für den zweiten Platz.

Lachende Sieger aber waren die Jüngsten.  Auf den dritten Platz kam Konstantin Urban aus Heidenau. Souveräner Sieger mit einem halben Punkt Vorsprung wurde aber Roven Vogel vom Siebenlehner SV. Er war nicht nur der jüngste im Starterfeld, er ist auch Deutscher Meister der U12 und ein hervorragender Kämpfer. Sechs Siege, eine Niederlage. Als letzter bekam es im echten Endspiel Jürgen Schulte zu spüren. Beide hatten vor der letzten Runde fünf Punkte auf dem Konto.

Wieland Roven Vogel Jurgen Schulte 7. RundeHier hat er Jürgen Schulte schon mal fest im Blick und bald auch die Dame im Visier: 1:0 Damit ist er auch der jüngste Gewinner in Radebeul überhaupt. Wünschen wir ihm in seiner Laufbahn viel Erfolg.

Die Kategoriepreise gingen an:
- Stefan Glasewald als Bester Senior
- Joachim Knaak als Zweitbester Senior
- Robert Scholz als Bester Jugendlicher, da Roven und Konstantin 1. und 3. wurden
- Uwe Hoffman als Bester bis 1800 DWZ
- Michael Riccius als Bester bis 1600 DWZ
- Martin Winkler für die Beste DWZ Steigerung (inoffiziell).

Alle Ergebnisse gibt es hier. Die Abschlußtabelle ist am Ende der 7. Runde zu finden.

Wieland Kasimir SchreyerUnser Dank gilt auch wieder Werner Schreyer, unserem langjährigen Internationalen Schiedsrichter.

Wir freuen uns schon auf das 20. Radebeuler Open im kommenden Jahr und hoffen wieder viele Spieler an und viele Kiebitze neben den Brettern begrüßen zu können.“

Zuletzt aktualisiert: 07. Februar 2013