Aktuelle Nachrichten

13. Kesselsdorfer Schachtag

 

Am 07.05.2011 fand in Kesselsdorf, der nunmehr 13. Schachtag statt. Gestartet sind an diesem sonnigen Samstag 88 Teilnehmer aus zahlreichen sächsischen Vereinen und Schulschach-AGs. Die weiteste Anreise hatte ein Spieler aus Rom (Italien). Die Kesselsdorfer Schachtage stehen traditionell unter dem Motto: Schach von 8 - 88. Dabei wird seit Beginn dieser Turnierserie auf unseren sächsischischen Nachwuchs gesetzt.

 

Denn wo sonst, kann man Turniererfahrungen sammeln, als bei einem solchen Schachopen. Auch die Auswertungen in den einzelnen Altersklassen, bei getrennter Damenwertung, macht das Turnier in Kesselsdorf für die Schachspieler interessant. Abschlusstabelle Erwachsene.

 

Unser „Schachhotel“ das Quality Hotel – Kesselsdorf, bot wie immer die besten Turnierbedingungen. Der gesamte Tagungsbereich sowie die angrenzende Gartenanlage wurde der Sportgemeinschaft Kesselsdorf zur Verfügung gestellt.

 

Ameln_13.ST_Kess_2011_U12Die größte Teilnehmergruppe bildete zur aller Freude unser Schachnachwuchs. Hier konnten in den Altersklassen von 7 bis 12 Jahren dreiundfünfzig Teilnehmer registriert werden. Abschlusstabelle. Nach sieben Runden Schnellschach, das heißt 25 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie, standen am Nachmittag die besten Spieler des Schachtages in den einzelnen Altersklassen fest. Abschlusstabelle u20.

 

Ein großen Dank geht an die fleißigen Helfer, Stefan Mätzler (Technik), Madlen und Maria (Kinderbetreuung), Jürgen Modla sowie Peter Bochmann (Schiedsrichter)

 

Zuletzt aktualisiert: 10. Mai 2011
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

05.05.2019
Pokal-Mannschaftsmeisterschaft (Zwischenrunde)
11.05.2019
Vorstandssitzung
17.05.2019 - 19.05.2019
SEM der Frauen

Kalender

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5