Aktuelle Nachrichten

Favoriten siegten zum Auftakt der Blitz -und Schnellschachserie

 

Thomas Gempe, Wolfgang Gonschorek und Anet Gempe auf dem Siegerpodest

Zum Jahresauftakt 2011 der beliebten Frohburger Blitz -und Schnellschachserie teilten die Topfavoriten die Medaillen unter sich auf. Im elfrundigen Turnier im Schützenhaus von Frohburg setzten sich die drei Koryphäen, die Bundesligaspieler von Lok Mitte und Gohlis Leipzig, FIDE-Meister Thomas (10,5 P.) und Anet (8,5 P.) Gempe, mit Gold und Bronze, sowie Altenburgs Spitzenspieler Wolfgang Gonschorek ( 9 P.) mit Silber, souverän vor den übrigen Kontrahenten ab. Wie im Vormonat, ...


... war der Einheimische Siegfried Thon (6,5 P.) mit der „Holzmedaille“ (4. Pl.) mehr als zufrieden. Der Wettkampf wurde diesmal im Rundensystem durchgeführt, da wegen den Witterungsunbilden nur 11 Schachfreunde angereist waren. So erhielten von Rang fünf bis neun: Christian Tiedt (Frohburg-6P.), Burghard Vietz (Altenburg-6P.), Bernd Mielcarek (Frohburg-5,5 P.), Joachim Haase (Altenburg-5 P.) und Helmut Behnke (Altenburg- 3,5 P.) noch Wertungspunkte (WP) für den Gesamtpokal am Jahresende. Ohne WP blieben Frank Zeiss (Hannover -3,5 P.) und Neuling Rolf Schrader (Frohburg -2P.)

 

Thon_Thomas_Gempe_-_Wolfgang_Gonschorek

Zuletzt aktualisiert: 22. Januar 2011
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

14.10.2018 - 22.10.2018
26. Offene Sächsische Einzelmeisterschaft der Senioren
21.10.2018
Außerordentlicher Verbandstag
02.11.2018 - 04.11.2018
SEM Erwachsene

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4