Aktuelle Nachrichten

Stefan Krause verteidigt Titel

 
Siegerehrung Sächsische BehindertenmeisterschaftSächsischer Schachmeister der Behinderten 2010 wurde wie im vergangenen Jahr Stefan Krause vom Gehörlosensportverein Dresden vor Jürgen Förster (BSW Lokomotive Dresden) und Ekkehard Friedrich (TUS Hartha), Alexander Bormann (BSW Lokomotive Dresden) und Thomas Rudolf (Grün-Weiß Dresden), der damit gleichzeitig als Sächsischer Schachmeister der Rollstuhlfahrer 2010 ausgezeichnet wurde. Auf die weiteren Plätze „fuhren“...

 

 

... die Rollstuhlfahrer Walter Schröter, Walter Branicki und Klaus Schröter (alle vom Verband der Körperbehinderten Dresden). Bester Gehörloser wurde Wolfgang Krabbe (GSV Dresden) und bester Sehbehinderter Helmut Alter (BSW Lok Dresden).

 

Abschlusstabelle

 

Trotz der ungünstigen Witterungsbedingungen traten immerhin 26 Schachfreunde an, um sich um die Titel in den unterschiedlichen Kategorien zu bewerben. Darunter befanden sich sogar 5 Rollstuhlfahrer, die den Wetterunbilden trotzten, 4 gehörlose Schachspieler, 2 Schachfreunde mit Sehbehinderungen und 15 Schwerbeschädigte. Bei diesem Traditionsturnier, auf das sich besonders die schwerbehinderten Schachpieler schon das ganze Jahr freuen, stimmte wieder mal alles. Die Volkssolidarität mit Frau Gabriele Heyne und weiteren Helfern bemühte sich ganz sorgfältig, um den Teilnehmern ein schönes Schacherlebnis zum Jahresanfang zu bereiten. Der Ausrichter, der Seniorenclub Dresden, war mit Rolf Krämer und Eberhard Klugert vertreten, die ihre Aufgaben wieder sehr einfühlsam wahrnahmen. Und das neue junge Schiedsrichterteam, Erik Jeschke und Jenny Enderlein, vom Schachklub Heidenau hat nachhaltig nachgewiesen, dass es ihr Ehrenamt auch unter schwierigen Bedingungen versteht und ausüben kann.

 

Sächsische Behindertenmeisterschaft: li: Hanswerner Gaebler - re: Waldemar KreuschSächsische Behindertenmeisterschaft: Branicki-Schmidt

Zuletzt aktualisiert: 14. Januar 2010
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

18.03.2018
8. Runde Mannschaftsmeisterschaft
15.04.2018
9. Runde Mannschaftsmeisterschaft
21.04.2018
Verbandstag

Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4