Aktuelle Nachrichten

Gerhard Neubert gewinnt Dresdner Seniorenmeisterschaft

 

Die Partie am Spitzenbrett der 7. und letzten Runde dauerte viel länger als die übrigen 23 Partien und brachte damit Spannung buchstäblich bis zur letzten Sekunde. Unter dem Beifall der Teilnehmer führte schließlich Gerhard Neubert (75, BSW Lokomotive Dresden) die weißen Figuren zum Sieg über den bis dahin führenden Walter Burda und eroberte den Meistertitel mit 6 Punkten. Mit der gleichen Punktzahl und ...  

 

... ebenfalls ohne Niederlage beendete Dr. Gerhard Schmidt (74, USV TU Dresden) das Turnier als Zweiter vor Karl-Heinz Winter (64, SV TUR Dresden).

 

Dresdner Seniorenmeistersschaft 2009

 

Gleich im Anschluss nahm Manfred Kalmutzki, Ehrenpräsident des Dresdner Schachbundes und Referent für Breitenschach, die Siegerehrung vor, wobei auch noch die jeweils Bestplatzierten der DWZ-Kategorien mit einem Geldpreis ausgezeichnet wurden: Walter Burda (SV Dresden-Striesen, 5. Platz mit 5 Punkten) in der Gruppe 1600 – 1800, Rolf Krämer (BSW Lokomotive, 12. Platz mit 4 Punkten) in der Gruppe 1400 – 1600 und Klaus-Dieter Höppner (SV Dresden-Leuben, 30. Platz mit 3,5 Punkten) in der Gruppe < 1400.

 

Dresdner Seniorenmeistersschaft 2009

 

Der Dresdner Stadtverband hatte dem Senioren-Schachclub Dresden die Ausrichtung des Turniers übertragen und zeigte sich mit der Organisation sehr zufrieden. Die sieben Spieltage, die sich vom 01.09. bis zum 16.11.2009 erstreckten, verliefen ruhig und diszipliniert; Schachfreund Roland Scholze als Schiedsrichter musste nur sehr selten aktiv werden. Da die langen Pausen für Nachholepartien genutzt werden konnten, gab es kaum Spielausfälle infolge Urlaub oder Krankheit. Das wunderschöne Ambiente des Spiellokals im Volkshaus Laubegast ist für ein Turnier dieser Größenordnung gut geeignet.

51 Teilnehmer aus fünf Dresdner Schachvereinen sowie aus Bannewitz, Heidenau und Großröhrsdorf hatten sich für die Meisterschaft gemeldet, wobei der Senioren-Schachclub mit 18 Teilnehmern naturgemäß am meisten vertreten war; auch die beiden einzigen Damen sind in diesem Club beheimatet. Viele Schachfreunde verabschiedeten sich mit einem „Auf Wiedersehen 2010“.  Abschlusstabelle

 

Zuletzt aktualisiert: 26. Dezember 2009
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

14.10.2018 - 22.10.2018
26. Offene Sächsische Einzelmeisterschaft der Senioren
02.11.2018 - 04.11.2018
SEM Erwachsene

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4