Aktuelle Nachrichten

International Solving Contest am 26.01.2020

 

Liebe Schachfreunde,
ich hoffe, ihr habt die Weihnachtsfeiertage erholsam verbracht. Die Anzahl der Interessenten für den International Solving Contest (ISC) war 2019 genügend groß, so dass ich gern wie Anfang dieses Jahres ein Turnier in Dresden für 2020 organisiere. Dieses Mal findet der Wettbewerb am 26.01.2020 im Spiellokal der Jugend des USV TU Dresden, Bürogebäude Zellescher Weg, Zellescher Weg 17, 01069 Dresden, Raum B101 statt.

Beim ISC handelt es sich um ein internationales Problemschachlöseturnier, das dezentral ausgerichtet wird. Das heißt, dieselben vom zentralen Organisator ausgesuchten Aufgaben werden zur selben Zeit an verschiedenen Orten der Welt gelöst. In Deutschland sind das Dresden und Münster.

Das Turnier dürfte auch für alle, die sich bislang wenig oder noch gar nicht im Lösen von Schachproblemen probiert haben, interessant sein. Neben der offenen Kategorie (Kategorie 1) gibt es eine für etwas weniger erfahrene Löser (=Kategorie 2 – also jene ohne Löseelo oder mit einer Löseelo von <2000), die leichtere Aufgaben beinhaltet, und eine Kategorie für Kinder U13 (=Kategorie 3) mit noch einfacheren Aufgaben. Ich hoffe, viele von euch (insbesondere auch Kinder) wollen/werden sich einmal im Lösen von Schachproblemen versuchen.

Die Regeln findet ihr unter https://www.wfcc.ch/competitions/solving/isc-rules/ und die Ausschreibung unter https://www.wfcc.ch/invitation-16th-isc/.

Ich bitte um Anmeldung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis spätestens 17.01.2020.

In Kategorie 1 und 2 sind in zwei Runden zu je zwei Stunden je 6 Aufgaben zu lösen, in Kategorie 3 gibt es nur eine Runde mit 6 Aufgaben (4x Matt in 2, 1x Matt in 3 und eine Studie), die in 2 Stunden zu lösen sind.

Der Zeitplan ist etwa wie folgt:
- bis 10:30 Uhr Anmeldung vor Ort
- 10:45 Uhr: Begrüßung
- 11:00 Uhr: 1. Runde Kategorien 1 und 2
- 11:15 Uhr: Kategorie 3
- 13:30 Uhr: 2. Runde Kategorie 1 und 2
- ab 15:30 Uhr Auswertung und Ergebnisbekanntgabe und danach Abreise.

Ich werde wieder versuchen, für alle Kinder und für die Besten der anderen beiden Kategorien Preise zu organisieren.

Parkplätze sind in naher Entfernung – insbesondere auf der Max-Liebermann-Str./Am Beutlerpark sicher vorhanden. Für Nahversorgung ist in Form belegter Brötchen, Obst und Getränken auf Basis einer Kasse des Vertrauens gesorgt.

Als Einführung und Übung empfehle ich insbesondere die Aufgaben der vorangegangenen Jahre. Diese sind unter https://www.wfcc.ch/competitions/solving/ zu finden, wenn man auf dieser Seite bei International Solving Contest „Results“ aufklappt und dann die Links zu den Problemen (und Lösungen) anklickt.

Bei Fragen, Wünschen, … schreibt mir einfach. In der Hoffnung auf zahlreiche Teilnahme verbleibe ich mit den besten Grüßen und wünsche einen guten Rutsch!

Zuletzt aktualisiert: 28. Dezember 2019