Aktuelle Nachrichten

Favoritentrio schürft Edelmetall in Frohburg

 

Zwei Sieger im September! - Christian Tiedt und Thomas Gempe

Im turnusgemäßen Septemberturnier ließen die fünf Topfavoriten sich nicht die „Schachbutter“ vom Brot nehmen. Dabei hatten die Podestbesteiger Christian Tiedt (Frohburg-1 Niederlage gegen Th. Gempe und 2 Remisen), Thomas Gempe (SG Leipzig-2 Niederlagen gegen Thomas Bertram und Thomas Gritz bei einem Remis) und Thomas Gritz (Neukirchen/Erzgeb.-2 Niederlagen gegen Fam. Gempe und einem Remis) alle 8,5 Punkte erkämpft.

Nach Computerwertberechnung mussten sich die Goldmedaille FIDE Meister Thomas Gempe und Christian Tiedt teilen, während Thomas Gritz auf den Bronzeplatz landete. Auch FIDE-Meisterin Anet Gempe (SG Leipzig-8 P.) hätte in das Spitzentrio eindringen können, doch in der letzten Runde konnte ihr Siegfried Thon ein Remis abtrotzen. Damit musste sie sich mit der undankbaren „Holzmedaille -4.Pl.) begnügen.

Mitfavorit Wolfgang Gonschorek folgte auf Rang fünf. Auf den Plätzen 6-9, wo es noch Wertungspunkte für den Gesamtpokal am Jahresende gibt, folgten: Frank Schröter (Neukirchen /Erzgeb.-6 P.), Thomas Bertram (Bad Lausick-5,5 P.), Jörg Bischoff (Frohburg-5,5 P.) und Siegfried Thon (Frohburg-5 P.).
Ohne Wertungspunkte auf den Rängen 10-14 blieben diesmal: Steffen Jähne (Frohburg-4,5 P.), Walter Heinicke (Zeitz-4 P.), Bernd Mielcarek ( Frohburg-2 P.), Helmut Behnke (Altenburg-2 P.) und Dirk Krause (Frohburg-1,5 P.).

Thon rechts Thomas Gempe

Zuletzt aktualisiert: 01. Oktober 2018
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

14.10.2018 - 22.10.2018
26. Offene Sächsische Einzelmeisterschaft der Senioren
21.10.2018
Außerordentlicher Verbandstag
02.11.2018 - 04.11.2018
SEM Erwachsene

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4