Aktuelle Nachrichten

Einheimischer Christian Tiedt - Mister 100%

 

Die Serie der Blitz- (5 Min. pro Spieler) und Schnellturniere (15 Min. pro Spieler) hat nun auch mit dem ersten Schnellturnier 2017 im Frohburger Schützenhaus begonnen. Diesmal hatte der Einheimische Christian Tiedt (Frohburg-5 P.) am Ende wieder einmal die Nase vorn. Wartete er jedoch erstmals in Frohburg mit einer lupenreinen weißen Weste, bei fünf siegreichen Partien auf und avancierte sich zum „Mister 100%“. Erst in der letzten Runde kam es zur Entscheidung für die noch ausstehenden zwei Podiumsplätze. Gleich sieben Spieler hatten Chancen, auf das „Treppchen“ zu steigen. Brisanz und Spannung war also im Schlussgang gegeben.

Durch ein Remis zwischen Gerd Hochfeld (Frohburg-3,5 P.) und FIDE Meisterin Anet Gempe (SG Leipzig-3,5 P.) sicherten sich jedoch beide die Silber und Bronzemedaille. Nach Computerwertberechnung- Silber für Anet Gempe und Bronze für Gerd Hochfeld. Gleich fünf Spieler erzielten auf den Rängen 4-8 drei Zähler in der Reihenfolge: Joachim Haase, Helmut Behnke (beide Altenburg), Juri Bondarew, Bernd Mielcarek und Max Willner (alle Frohburg). Den letzten Wertungspunkt für die Gesamtwertung am Jahresende erzielte Siegfried Thon vor Steffen Jähne und Jörg Holler (alle Frohburg-1P).

Thon Christian Tiedt Anet Gempe

Zuletzt aktualisiert: 07. Februar 2017
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

18.03.2018
8. Runde Mannschaftsmeisterschaft
15.04.2018
9. Runde Mannschaftsmeisterschaft
21.04.2018
Verbandstag

Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4