Aktuelle Nachrichten

Wolfgang Gonschorek souveräner Sieger im Frohburger Weihnachtsturnier

 

Traditionsgemäß führte der Frohburger SC, zusätzlich zu den monatlich abwechselnd durchgeführten Blitz- und Schnellturnieren ein Weihnachtsturnier durch. In den elf Runden Blitz bestieg souverän Wolfgang Gonschorek mit 10 P. (Frohburg) den Thron. Nur eine Niederlage ließ er im Turnierverlauf gegen seinen ehemaligen Vereinskollegen Burkhard Vietz (Altenburg) zu.

Mit auf den Siegerpodest gesellten sich FIDE-Meisterin Anet Gempe (SG Leipzig-9,5 P.) mit Silber und der Einheimische Gerd Hochfeld (7,5 P.) mit Bronze. Punktgleich, aber nach Wertungspunkten musste sich Christian Tiedt, mit der „Holzmedaille“ (4.Pl.) zufrieden geben.

Unter die „Top seven“ reihten sich der beste Thüringer Burkhard Vietz (Altenburg), Peter Tauchmann und Steffen Jähne (beide Frohburg-alle 6,5 P.) ein. Es folgten bis Rang 18: Joachim Haase (Altenburg-6 P.), Rainer Flemmig (5,5 P.) Dirk Krause( beide Frohburg-5P.), Helmut Behnke (Altenburg-5 P.). 4,5 Zähler eroberten die Rennstädter Jörg Bischoff, Curt Runkwitz (94 J.!!)Bernd Mielcarek und Siegfried Thon. Die Einheimischen Hubert Krause und Juri Bondarew erzielten 3 bzw. 2,5 Zähler.

Thon Gempe Gonschorek Hochfeld klein

(von links nach rechts: Anet Gempe, Wolfgang Gonschorek, Gerd Hochfeld)

Zuletzt aktualisiert: 03. Januar 2016
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

27.04.2018 - 29.04.2018
SEM Frauen
09.06.2018
Vorstandssitzung
16.06.2018
SEM (Schnellschach)

Kalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6