Aktuelle Nachrichten

Phänomenaler Triumph

 

Roven Vogel hat geschafft, wovon alle Trainer träumen: der Schützling soll Weltmeister werden. Mir fehlen in der Stunde dieses einzigartigen Triumphs bei der Jugend-WM der U16 in Porto Carras die Worte, um auszudrücken was dieser Moment bedeutet. Natürlich gratulieren wir alle Roven von ganzem Herzen, aber das reicht irgendwie nicht ... das klingt so wie immer.

 

Ich glaube, wir sind alle überwältigt, mit welcher Leistung (9 aus 11) Roven in einer einzigartigen Manier das Brett umpflügte und die Gegner bezwang. Es wird noch lange in Erinnerung bleiben.

Dabei will ich in dieser Stunde des Erfolgs auch alle jene nicht vergessen, die ihm beistanden, die ihre Nerven und Zeit opferten, damit er soweit kommt. Viele haben einen mehr oder weniger großen Baustein beigetragen; es ist unmöglich alle zu nennen. Stellvertretend seien hier seine Eltern, sein erster Trainer Peter Kahn und sein jetziger Trainer GM Henrik Teske genannt. Natürlich dürfte auch Philipp Humburg vor Ort einiges zum stabilen Nerverkostüm und der notwendigen Gelassenheit beigetragen haben. Ich persönlich bedauere es um so mehr, dass der Mentor Gert Thierfelder diesen Sieg nicht mehr erleben konnte. So mischt sich auch in diese Siegesfeier ein wenig Wehmut, wie so oft im Leben.

Roven, weiter so! Und noch viele, viele ähnliche Erfolge!

Pressecho 

Freie Presse -Region Mittelsachsen-, 10.11.2015

Freie Presse -Sport-, 11.11.2015

Freie Presse -Sport Mittelsachsen-, 11.11.2015

DNN (Dresdener Neueste Nachrichten), 10.11.2015

Zuletzt aktualisiert: 20. November 2015
 

Vereine in Sachsen

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6