Aktuelle Nachrichten

Tand-Prix Vorrunde in Löbau

 

Wendler Werbung im Schulhaus kleinIm Auftrag des SVS richtete der Löbauer Schachverein e.V. am Sonntag, dem 06. September eine Vorrunde des Tandemturniers in der Oberlausitz aus. Wie schon gewohnt, durften wir auch zu dieser Veranstaltung die Räume des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Löbau nutzen. Wir hatten auch die Erlaubnis, für das Turnier vorher sogar noch Werbung im Schulhaus zu machen. Frau Michna sicherte als Lehrerin den Tag ab – danke dafür.


Der Dank der Teilnehmer gilt aber auch Frau Böhm, die für das leibliche Wohl der Teilnehmer sorgte und viele Wünsche erfüllte. Einziger Kritikpunkt: Der Kaffee war zu billig und zu gut, aber das lässt sich ja beim nächsten Mal leicht ändern!


Wendler Familie Weigand kleinImmerhin fanden sich 13 Mannschaften am Sonntag in der Schule ein und hatten viel Spaß bei den 7 Runden und in den Pausen dazwischen. Übrigens traute sich nur ein Mädchen ans Schachbrett. Fabienne hatte extra für diesen Tag ihrem Vati Tandem beigebracht!


Wendler Sieger Sven Baumgarten und Frank Schulze kleinNach einem anstrengenden und sehr fairen Wettkampf stand dann am Nachmittag das Siegerteam „Die Lästerschwestern“ (Frank Schulze und Sven Baumgarten) vor „Oberländer 2“ (Pieter Leipert und Sebastian Szkoludek) und „Kanonenfutter“ (Michael Schneider und Dirk Böhm) fest.


Zur Siegerehrung wurden die jeweils 3 besten Teams jeder Wertungsgruppe mit den vom SVS zur Verfügung gestellten Pokalen ausgezeichnet. Für die anderen gab es noch eine kleine Erinnerung an den schönen Tag.

Zuletzt aktualisiert: 13. September 2015
 

Vereine in Sachsen

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6