Aktuelle Nachrichten

Favoritentrio schürft Edelmetall in Frohburg

 

Thomas Gempe, Wolfgang Gonschorek, Tobias Jacob auf dem „Treppchen“

Blitz-Septemberturnier in FrohburgIm turnusgemäßen und gut besuchten Septemberturnier ließen die Topfavoriten sich nicht die „Schachbutter“ vom Brot nehmen. FIDE-Meister Thomas Gempe (SG Leipzig 9,5 P.), Wolfgang Gonschorek (Frohburg-7,5 P.) und Tobias Jacob (Kitzscher-7 P.) bestiegen wieder einmal den Schachthron im Schützenhaus.

Auch der erstmals in der Rennstadt teilnehmende Bruno Kreißig (SG Leipzig-7 P.) rüttelte gehörig am Siegerpodest. Diesmal blieb für ihn jedoch nur die „Holzmedaille“(4. Platz) übrig. Aus dem Erzgebirge reisten Frank Schröder und Thomas Gritz (beide Neukirchen-6,5 P.) an und reihten sich unter die „Top Sechs ein. Noch Wertungspunkte für den Gesamtpokal am Jahresende holten bis Rang Neun: Thomas Bertram (Bad Lausick), Gerd Hochfeld (Frohburg) und Daniel Errath (Neukirchen-alle 6 P.).

Die Ränge 10-21 belegten: FIDE Meisterin Anet Gempe (SG Leipzig-6 P.), Joachim Haase, Helmut Behnke (beide Altenburg-6 P.), Peter Tauchmann, Christian Tiedt, Steffen Jähne, Jörg Bischoff (alle Frohburg 5,5 P.), Markus Kreißig (SG Leipzig-5 P.), Siegfried Thon (4,5 P.), Bernd Mielcarek, Dirk Krause (beide 4 P.) und Juri Bondarew (alle Frohburg-1,5 P.)

Vorschau: Am 01.10.2015 findet das nächste fünfrundige Schnellturnier um 19.30 Uhr im Frohburger Schützenhaus statt.

Zuletzt aktualisiert: 06. September 2015
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

18.03.2018
8. Runde Mannschaftsmeisterschaft
15.04.2018
9. Runde Mannschaftsmeisterschaft
21.04.2018
Verbandstag

Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4