Aktuelle Nachrichten

17. Kesselsdorfer Schachtag 2015

 

17ST EroffnungAm 10.05.2015 fand im Quality Hotel Kesselsdorf der 17. Schachtag statt. Der Schirmherr Bürgermeister der Stadt Wilsdruff Herr Ralf Rother hat zu Beginn das über sieben Runden ausgeschriebene Schnellschachturnier eröffnet, sowie alle Teilnehmer im Namen des Stadtrates begrüßt. Angereist sind in diesem Jahr 99 Teilnehmer aus 22 sächsischen Sportvereinen sowie 6 Grundschulen. Der Schachtag unter dem Motto Schach von 8 bis 88 ist besonders für Kinder und Jugendliche gedacht die Turniererfahrungen sammeln möchten.

 

In den Altersklassen von unter 8 bis unter 20 Jahren nahmen zweiundsiebzig Schachspieler teil. Am stärksten vertreten, Kinder bis zu zwölf Jahren. Hier kämpften fünfundfünfzig Spieler um Pokale und Medaillen. Nach sieben Runden und einer gesamten Spielzeit von ca. fünf Stunden standen die ersten Turniersieger in der Gruppe 1 (Altersklasse bis 12 Jahre) fest. Gewertet wurde in den einzelnen Altersklassen, getrennt nach Mädchen und Jungen. Somit konnten achtzehn Schachjünger einen Pokal bzw. eine Medaille in Empfang nehmen.


Die Sieger im Einzelnen:

Gruppe 1
> U8 w: Charis Peglau (SV Bannewitz)
> U8 m: Dai Phan Trong (SV Dresden Leuben)
> U10 w: Vivien Nguyen (USV TU Dresden)
> U10 m: Gino Rössel (FSV ASP Hoyerswerda)
> U12 w: Sarah Peglau (SV Bannewitz)
> U12 m: Mika Hassemeier (FSV ASP Hoverswerda)

17ST U8w

17ST U8m17ST Charis Peglau

Gruppe 2
> U14w: Julia Bui (SV Dresden Leuben)
> U14 m: Hai Lam Bui (SV Dresden Leuben)
> U16 w: Alexandra Schmidt (SV Traktor Prisewitz)
> U16 m: Alexander Grohmann (FSV ASP Hoyerswerda)
> U18m: Oliver Pechtel (SV Freital)

17STEwIn der Gruppe 3 Erwachsene gab es folgende Platzierungen:

Platz 1: Dieter Kaiser (SV Ottendorf Okrilla),
Platz 2: Cliff Wichmann (ESV Nickelhütte Aue),
Platz 3: Mario Hausstein (BSV Ehrenfriedersdorf)

 

Die Titel Stadtmeister Wilsdruff 2015 gingen an:

Kategorie weiblich bis U12: Alizee Löwe (SG Kesselsdorf)
Kategorie männlich bis U12: Nico Bertram (SG Kesselsdorf)
Kategorie männlich bis U20: Pascal Schubert (SG Kesselsdorf)
Kategorie männlich Erwachsene: Markus Neuber (SG Kesselsdorf)

17ST Alizee17ST Nico17ST Markus SM

Der Sonderpreis des Ortschaftsrates Kesselsdorf:
Beste Jüngste Spielerin: Charis Peglau – SV Bannewitz
Bester Jüngster Spieler: Fabian Beier – USV TU Dresden
Bester Ältester Teilnehmer: Dr. Walter Nauber – USV TU Dresden

Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten.

Dank der Ostsächsischen Sparkasse konnten wir allen Teilnehmern bis 12 Jahren ein Sachpreis überreichen. Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei der Stadt Wilsdruff, den Ortschaftsrat Kesselsdorf, dem Quality Hotel Kesselsdorf, Euro Schach Dresden, Ostsächsische Sparkasse.

Aller ergebnisse auch unter: http://www.crs-maetzler.de/schach/index.php

Zuletzt aktualisiert: 11. Mai 2015
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

14.10.2018 - 22.10.2018
26. Offene Sächsische Einzelmeisterschaft der Senioren
21.10.2018
Außerordentlicher Verbandstag
02.11.2018 - 04.11.2018
SEM Erwachsene

Kalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30