Aktuelle Nachrichten

Thomas Gempe - Mister 100 %

 

Im ersten Schnellschachturnier des Jahres 2014 im Frohburger Schützenhaus verließ wieder der Topfavorit Thomas Gempe (SG Leipzig- 5P.) als Sieger den Campus. Keiner konnte ihm in den fünf Runden einen Punkt abtrotzen. Mit fünf Siegen wurde er Mister 100 %. Mitfavoritin und Ehefrau Anet (SG Leipzig-3,5 P.) wurde gleich in der Auftaktsrunde überrascht.

 

Dirk Krause konnte sie mit schönen Kombinationen überlisten und sie zur Aufgabe zwingen. Dennoch reichte es am Ende zum Bronzeplatz. Den Vizetitel eroberte Dr. Ralf Hercher (Meuselwitz-3,5 P.), der nur drei Remisen gegen Jörg Bischoff, Anet Gempe und Gerd Hochfeld zuließ.

 

Die Ränge vier bis sechs belegten punktgleich Gerd Hochfeld (Frohburg), Joachim Haase und Helmut Behnke (beide Altenburg und alle 3 P.). In die Wertungspunkte (bis Platz 9) für den Gesamtpokal am Jahresende kamen die Einheimischen Jörg Bischoff, Siegfried Thon und Dirk Krause (alle 2,5 P.) auf den Plätzen 7-9 ein. Das Teilnehmerfeld von Platz 10-16 führte Dieter Burkhardt (2,5 P.) vor Steffen Jähne, Christian Tiedt, Bernd Mielcarek- (alle 2 P.) und Peter Sickinger, Juri Bondarew sowie Jacob Deobald (je 1 P.- alle Frohburg) an.

Thon Sickinger-Deobald klein

Zuletzt aktualisiert: 23. Februar 2014
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

18.03.2018
8. Runde Mannschaftsmeisterschaft
15.04.2018
9. Runde Mannschaftsmeisterschaft
21.04.2018
Verbandstag

Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4