Aktuelle Nachrichten

Festakt zum XII. ZMDI Schachfestival auf Schloss Albrechtsberg

 

Einen Höhepunkt gab es schon vor der offiziellen Eröffnung des Festaktes durch Dr. Dirk Jordan: die Ankunft der 13 Schachlegenden auf Schloss Albrechtsberg. Sie wurden bei wunderbarem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen auf der Terrasse des Schlosses von den zahlreichen Gästen gespannt erwartet und herzlich empfangen.

 

 

Der Sportbürgermeister der Stadt Dresden Winfried Lehmann hob in seiner kurzen Begrüßung die herausragende Position Dresdens als Schachhauptstadt und das ebenso hervorragende Zusammenwirken mit dem ZMDI Schachfestival e.V. hervor.

Nach Grußworten von Dr. Michael Ohletz, Executive Vice President der ZMD AG, und Herbert Bastian, Präsident des Deutschen Schachbunds, folgte die Auszeichnung der besten Dresdner Nachwuchstalente durch GM Wolfgang Uhlmann und Andreas Schneider, technischer Leiter des ZMDI Schachfestival Dresden e.V. In der vergangenen Saison konnten unter den in Dresdner Vereinen aktiven Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre Julia Bui und Phillipp Richter ihre Schachwertzahl am meisten verbessern: Philipp um 336 Punkte und Julia um sensationelle 484 Punkte.

Beim anschließenden Konditionsblitz am Großfeldschach zeigte Bürgermeister Lehmann an der Uhr zwar enormen Einsatz, verlor dann aber doch zusammen mit GM Uhlmann und Julia Bui auf Zeit gegen das mit Weiß spielende Team Bastian, Ohletz, Hai Lam Bui.

Bei Fingerfood, Wein und Bier genossen die geladenen Gäste den wunderbaren Blick von der Schlossterrasse - oder verfolgten das im Gartensaal gespielte Uhrenhandicap. Der „erst" 64 –jährige GM Robert Hübner, der noch nicht das magische PEGASUS – Alter von 75 Jahren erreicht hat, trat - sozusagen als Ausgleich dafür, dass er wegen seines jungen Alters am PEGASUS Chess Summit 2013 auf dem Neumarkt nicht teilnehmen kann - simultan gegen 8 ambitionierte Schachspieler an. Er ließ seinen Gegnern keine Chance und entschied alle Partien für sich.

Ans nach Hause gehen dachte auch nach dem offiziellen Teil niemand; bei Gesprächen und der ein oder anderen Partie Schach verweilten die Gäste noch lange nach Einbruch der Dunkelheit – ein gelungener Abend!

Zuletzt aktualisiert: 17. August 2013
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

14.10.2018 - 22.10.2018
26. Offene Sächsische Einzelmeisterschaft der Senioren
21.10.2018
Außerordentlicher Verbandstag
02.11.2018 - 04.11.2018
SEM Erwachsene

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4