Aktuelle Nachrichten

„Ladykracher“ - Anet Gempe lehrte Männern das Fürchten!

 

Thon Gempe-ThonDas zweite Frohburger Blitzturnier des Jahres 2013 stand diesmal ganz im Zeichen der einzigen Teilnehmerin im Schützenhaus von Frohburg. In den elf Runden lehrte Anet Gempe (10,5 P. - SG Leipzig) allen Männern gehörig das Fürchten. Nur gegen den Einheimischen Gerd Hochfeld ließ sie ein Remis zu. Die übrigen Kontrahenten stieß sie alle aus den „Schachsocken“ und konnte eine Stunde vor Frauentagsbeginn sich selber ein schönes Geschenk bereiten.

Mit schon zwei Zählern Rückstand erkämpfte Christian Tiedt (Frohburg-8,5 P.) sicher Silber. Bester Thüringer wurde diesmal Joachim Haase (Altenburg-6,5 P.) Punktgleich, aber wegen schlechterer Wertberechnung musste sich Steffen Jähne (Frohburg/Geithain), mit der „Holzmedaille“ begnügen. Je sechs Zähler auf den Rängen 5-7 erzielten Gerd Hochfeld, Dirk Krause und Bernd Mielcarek (alle Frohburg). Die Einheimischen Juri Bondarew und Curt Runkwitz konnten mit 5 und 4,5 Punkten sich noch in die Wertungspunkte für den Gesamtpokal am Jahresende schieben (bis Pl. 9). Die Ränge 10-12 belegten Siegfried Thon 3,5 P. , Dieter Burckhardt 2 P. (beide Frohburg) und Helmut Behnke (Altenburg -1P.)

Zuletzt aktualisiert: 13. März 2013
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

09.02.2019
Vorstandssitzung
10.02.2019
Sächsische Mannschaftsmeisterschaft (Blitzschach)
13.04.2019
Verbandstag

Kalender

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3