Aktuelle Nachrichten

Favoriten siegten zum Auftakt der Blitz -und Schnellschachserien in Frohburg

Thomas Gempe, Wolfgang Gonschorek und Daniel Errath auf dem Siegerpodest

Zum Auftakt der beliebten Frohburger Blitz-und Schnellschachserie teilten die Ranglistenhöchsten die Medaillen unter sich auf. Im elfrundigen Turnier im Schützenhaus von Frohburg siegte Thomas Gempe (SG Leipzig-9 P.) vor Wolfgang Gonschorek ( Frohburg-7,5 P.) und Daniel Errath (Neukirchen/Erzgeb.-7 P.). Dabei musste der FIDE-Meister und Bundesligaspieler Th. Gempe seit langem wieder einmal eine Niederlage hinnehmen.

Weiterlesen ...

Wimpernschlagfinale im Frohburger Weihnachtsturnier

Thon Sieger WeihnachtsturnierThomas Gempe und Kai Ehrlich dominierten das Feld

17 Spieler mit teilweiser Bundesligaerfahrung hatten sich zu einem hochkarätigen elfrundigen Weihnachtsturnier im Frohburger Schützenhaus angesagt. Zwei Koryphäen auf den 64 Feldern bestimmten jedoch dann das Turniergeschehen. Bundesligaspieler und FIDE Meister Thomas Gempe (SG Leipzig-10 P.) und der Kitzscheraner Kai Ehrlich 10 P. beendeten punktgleich den Wettkampf. Die Computerwertberechnung musste herhalten, um den Sieger zu ermitteln.

Weiterlesen ...

Thomas Gempe Sieger im letzten Frohburger Schnellturnier

Christian Tiedt aber Gesamtschnellschachsieger 2017

Der Frohburger Schachclub führt jedes Jahr sechs offene Blitz- und Schnellschachturniere durch. Die fünf besten Ergebnisse jedes Teilnehmers pro Kategorie kommen am Jahresende in die Wertung für den Gesamtsieger, wobei in den einzelnen Wettkämpfen bis zum neunten Platz Wertungspunkte vergeben werden.

Weiterlesen ...

Einheimischer im letzten Fight des Jahres vorn

Wolfgang Gonschorek - souveräner Sieger

Die Koryphäe der 64 Felder in der Rennstadt Frohburg, der FIDE- Meister Thomas Gempe (SG Leipzig), konnte sich diesmal auf seinen Lorbeeren ausruhen, da er in der Gesamtwertung nicht mehr von der Spitze zu verdrängen war. Thomas hat 50 Wertungspunkte von 50 möglichen erkämpft. (Von sechs Turnieren kommen die besten fünf in die Gesamtwertung).

Weiterlesen ...

Die Gempes rasten im „fünften Gang“ durchs Frohburger Schnellturnier

Thon Frohburger SchnellschachDie Bundesligaspieler Thomas und Anet Gempe (SG Leipzig-4 P.) waren im Oktoberturnier von Frohburg wieder einmal nicht zu stoppen. In den fünf Runden ließen sie im Schützenhaus nichts anbrennen. Das FIDE-Meisterehepaar spielte untereinander Remis und nur Torsten Kohl (Meuselwitz) konnte dem Sieger Thomas und Dirk Krause (Frohburg) der Silbermedaillengewinnerin Anet, ein Unentschieden abtrotzen.

Weiterlesen ...

„Gempes fünfter Streich!“

Auch im Septemberturnier gingen die „Gempefestspiele“ im Frohburger Schützenhaus weiter. Der Bundesligaspieler und FIDE-Meister Thomas Gempe aus Dreiskau Muckern (SG Leipzig) konnte zum fünften Mal, im fünften Wettkampf en suite beim Blitzschach einen Sieg erringen! Champion, Thomas (9 P.), gab diesmal zwar mit einer Niederlage gegen Christian Tiedt und zwei Remisen gegen Ehefrau Anet (8,5 P.)und Matthias Haeßner (Frohburg-7 P.) zwei Zähler ab, konnte aber sicher den Siegerplatz auf dem “Treppchen“ besteigen.

Weiterlesen ...

Thomas Gempe siegte im „12.Open Air-Turnier“

openair blitzIm 12.Open Air Turnier im Frohburger Freibad war der Wettergott den Schachspielern zum Saisonausklang noch mal hold gesonnen. Bei schönem Spätsommerwetter führte der Frohburger Schachclub ein elfrundiges Blitzturnier unter freiem Himmel durch. Das unter der Schirmherrschaft der Frohburger Stadt durchgeführte Turnier fand bei allen Beteiligten wieder großen Anklang. 16 Schachspieler „kreuzten die Klingen“ im wunderschönen Frohburger Naturbad und einige trauten sich im Anschluss auch noch ins doch schon etwas kühle Wasser.

Weiterlesen ...

Christian Tiedt durchbrach „Gempephalanx“

Meist verlassen die Bundesligaspieler Thomas und Anet Gempe (SG Leipzig) den Frohburger Campus im Schützenhaus als Sieger. Doch diesmal konnte der Einheimische Christian Tiedt (Frohburg-4P.) vom obersten „Treppchen" als Sieger herabsteigen. Zwar konnten ihm Anet Gempe (SG Leipzig-3,5 P.) und Wolfgang Gonschorek (Frohburg-3,5 P.) ein Remis abluchsen, hatten aber am Ende ein Unentschieden mehr auf ihrem Konto und schürften so Silber und Bronze.

Weiterlesen ...

Joachim Haase - Sieger im 22. Frohburger Seniorenturnier

thumb Thon Joachim Haase Siegfried ThonEntscheidung erst im Schlussgang

Die fünfte und letzte Runde des 22. Frohburger Seniorenturniers hatte für den Gold - Silber - und Bronzerang große Bedeutung und Brisanz. Siegfried Thon (Frohburg) und Joachim Haase (Altenburg), die sich in der Vorrunde auf Remis einigten, führten gemeinsam mit 3,5 Punkten. Die Paarungsauslosung für den Schlussgang führte die Favoriten um die Medaillen zusammen.

Weiterlesen ...

Thomas Gempe mit Hattrick im Mai, Juni und Juli

Wer knackt die Gempephalanx?

Auch im Juni und Juli konnte FIDE-Meister Thomas Gempe nicht vom Thron in der Blitz-und Schnellschachserie von Frohburg gestoßen werden. Es war bereits der fünfte Erfolg im 7.Wettkampf 2017. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen ...

 

Vereine in Sachsen

Nächste Termine

25.01.2018
Frohburger Seniorenturnier
31.01.2018
Stadtmeisterschaft Leipzig
01.02.2018
Frohburger Schnellschachserie
08.02.2018 - 11.02.2018
Radebeuler Schachopen 2018
08.02.2018
5. offenes Seniorenturnier

Kalender

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4