Seniorenschach

Ein 84-Jähriger ist deutscher Seniorenmeister

Liubov Orlova Dritte bei den Frauen

Gestern ging in Berlin die 29. Offene Deutsche Senioren-Einzelmeisterschaft zu Ende. 250 Teilnehmer spielten in A- und B-Gruppe neun Runden im Schweizer System, darunter 11 Aktive aus Sachsen.

Weiterlesen ...

Deutsche Seniorenmeisterschaft 2017

Liebe Schachfreunde,

vom 08.-16. August findet in Berlin die Deutsche Senioreneinzelmeisterschaft statt. Teilnahmeberechtigt sind alle Frauen bis Jahrgang 1962 und alle Männer bis Jahrgang 1957. Das Turnier wird von einem erfahrenen Team ausgerichtet und findet in einem attraktiven Hotel statt. Für Begleitpersonen wird ein Rahmenprogramm angeboten. Alle Details über das Turnier wie Preisfonds, Spielmodus, etc. entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Weiterlesen ...

26. Deutsche Seniorenmannschaftsmeisterschaft der Landesverbände

Sachsen wird vom 25.09.-01.10.2017 in Templin mit zwei Mannschaften an den Start gehen. Nominiert sind: Kyas, Jürgen (ELO 2200, DWZ 2139), Lenk, Wolfgang (2197, 2084), Weidlich, Günter (2188, 2111), Bodach, Hans (2183, 2040), Böhm, Erwin (2154, 2090), Selig, Rainer (2108, 2005), Brauer, Christian (2106, 1989), Prof. Petzold, Hans (2070, 1941), Glasewald, Stefan (2059, 1894).

Rainer Siegmund (SV Dresden-Striesen) ist sächsischer Seniorenmeister im Schnellschach

SenSSEM SiegerUnter 22 Teilnehmern wurde in Chemnitz der Topfavorit FM Stanislav Azimov (USG Chemnitz) Zweiter vor Stefan Glasewald (SV Dresden-Striesen). Damit gingen zwei von drei Pokalen in unsere Landeshauptstadt.

Weiterlesen ...

Am Samstag ist Schnellschach

thumb Logo SeniorenNur noch wenige Tage: Am 10. Juni findet in Chemnitz die Sächsische Schnellschachmeisterschaft der Senioren statt. Bis heute liegen 16 Anmeldungen vor. Als Favoriten gehen FIDE-Meister Stanislav Azimov (Chemnitz) und Blitzschachexperte Günter Weidlich (Dresden) an den Start.

Weiterlesen ...

26. Deutsche Senioren-Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände 2017 in Templin

Der Schachverband Sachsen sucht interessierte Spieler für seine Seniorenmannschaften „Sachsen 1“ und „Sachsen 2“ zur Teilnahme an der Deutschen Senioren-Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände vom 25.09.-01.10.2017 im Ahorn Seehotel Templin. Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern, eventuell 1 Ersatzspieler. Interessenten melden sich bitte bis zum 30. April 2017 beim Referenten für Seniorenschach, Christian Eichner, per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon (01 72) 3 63 70 52. Ausschreibung.

Ein Vierteljahrhundert Oberlausitzmeisterschaft

Ein kleines Jubiläum wird dieses Jahr im Zittauer Gebirge gefeiert: die 25. Auflage der Oberlausitzmeisterschaft in den Altersklassen U60 und U70 startet am 14.05.2017 und wird über 7 Runden bis 20.05.2017 ausgetragen. Gespielt wird dieses Jahr im Gasthaus "Zum Grußschinner Eck" in Großschönau, welches gleichzeitig auch Pension ist. Vom 16.-18.05.2017 findet zudem die 18. Oberlausitzer Schnellschach-Meisterschaft der Senioren statt. Ausschreibung.

Sächsische Schnellschachmeisterschaft der Senioren am 10. Juni 2017 in Chemnitz

thumb Logo SeniorenBisher fand die Senioren-Schnellschachmeisterschaft aller zwei Jahre im Rahmen der Landes-Seniorensportspiele in Leipzig statt, zuletzt im September 2016. Warum eigentlich nicht in jedem Jahr? Ja, das ändert sich jetzt! Die rührigen Schachfreunde vom TSV IFA Chemnitz sind dazu bereit, stellen ihr Spiellokal und das Spielmaterial, bieten einen Imbiss an. Alle Details sind in der Ausschreibung zu finden. Eine frühe Anmeldung wird mit vergünstigtem Startgeld belohnt. Online-Anmeldung hier.

Weiterlesen ...

Seniorenturnier des SV Springer Leipzig

Jakiv Podolnyy (SV Makkabi Leipzig) gewinnt

Er erzielte mit 6 aus 7 einen ganzen Punkt mehr als Stefan Göttert (SK Fortuna Leipzig) und der Vorjahressieger Prof. Werner (SV Groitzsch). Damit gab es in der vierten Auflage den vierten Sieger nach Lev Voynikonis (SV Makkabi) und Prof. Brock (Bad Harzburg). Abschlusstabelle.

Weiterlesen ...

31. Offene Dresdner Senioren-Einzelmeisterschaft

Die Vorjahressieger Kanibalotska und Böhm triumphieren erneut

Die 31. Offene Senioren-Einzelmeisterschaft des Dresdner Schachbundes e.V. wurde traditionell vom Senioren-Schachclub Dresden, unter der liebevollen Betreuung der Begegnungsstätte der
Volkssolidarität Dresden im schönen Volkshaus Laubegast, durchgeführt. In 9 Runden wurde im 2wöchigen Rhythmus vom 01. August bis zum 28. November um den Sieg gerungen.

Weiterlesen ...

 

Vereine in Sachsen

Kalender

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3