Mitteilungen des Präsidenten

Bericht zur Vorstandssitzung am 07.01.2017

Am 07.01.2017 kam der Vorstand des SVS zu seiner außerordentlichen Sitzung mit dem Schwerpunktthema „Haushalt“ zusammen. Am 31.01.2015 stellte der damalige Präsident Hans Joachim Schätz zur außerordentlichen Vorstandssitzung fest: „dass Deutsche und Internationale Meisterschaften für Erwachsene und Kinder/Jugendliche aus dem vom Freistaat Sachsen geförderten Projekt Verbandsentwicklung vom Sächsischen Ministerium der Finanzen gestrichen worden sind. Diese müssen somit zukünftig komplett aus Eigenmitteln (Beiträgen/erhöhten Eigenanteilen an diesen Meisterschaften/Mischfinanzierung) finanziert werden.“

Weiterlesen ...

Ausschluss eines Vereins aus dem Schachverband Sachsen e.V.

Der Landessportbund Sachsen e.V.(LSB) teilte auf den Regionalkonferenzen im Oktober 2016 mit, dass es in Sachsen Vereine gibt, die keinen aktuellen Freistellungsbescheid als Nachweis der Gemeinnützigkeit vorgelegt haben. Der LSB hatte die betroffenen Vereine mehrfach unter Fristsetzung angemahnt, einen aktuellen Freistellungsbescheid vorzulegen, dessen Ausstellungsdatum mindestens aus dem Jahr 2011 stammt. Nun hat der LSB Konsequenzen gezogen und mit Wirkung vom 01.12.2016 einen Schachverein ausgeschlossen.

Weiterlesen ...

Weihnachtsgrüße des Präsidenten

„Aufgabe des Lebens, seine Bestimmung ist Freude. Freue dich über den Himmel, über die Sonne, über die Sterne, über Gras und Bäume, über die Tiere und die Menschen.“ (Lew Tolstoi)

Weihnacht2 P1040115 kLiebe Schachfreunde!

Die Gefühle von Glück und Schmerz, die ständigen Begleiter im Leben, bestimmten das zu Ende gehende Jahr in besonderem Maße. Von lieben Menschen und Schachfreunden musste Abschied genommen werden. Die sächsischen Erfolge im Schach, gerade im Nachwuchsbereich, sorgten für Glücksgefühle und geben Kraft, die Herausforderungen anzunehmen. Ich wünsche Euch und Euren Familien frohe, besinnliche Weihnachtstage! Möge das Jahr 2017 viel Gutes bringen, vor allem Gesundheit, Kraft und Lebensfreude!

Bekanntmachung Verbandstag 2017

thumb Logo SVS allgemein

Der ordentliche Verbandstag 2017 wird hiermit für den 01.04.2017 einberufen. Tagungsort und Tagesordnung können der Einladung entnommen werden.

Vorstandssitzung am 05.11.2016 in Leipzig

Alle Vorstandsmitglieder waren zu einer Mammut-Vorstandssitzung am 05.11.2016 nach Leipzig gekommen. Die Tagesordnung war sehr lang. Die Sitzung fand in angenehmer Atmosphäre statt. Es wurde offen und konstruktiv über Probleme gesprochen und Ergebnisse erzielt. Erst am späten Abend wurde die Vorstandssitzung beendet.

Weiterlesen ...

Verbandstag und Vorstandssitzung am 20.08.2016

Am 20.08.2016 fand der der Außerordentliche Verbandstag in Chemnitz statt. Wichtigster Punkt der Tagesordnung war die Wahl des neuen Präsidenten des SVS. Aus allen Teilen Sachsens kamen Vereinsvertreter. Hervorheben möchte ich auch die Anwesenheit des Ehrenpräsidenten Dr. Gerhard Schmidt und des früheren Präsidenten Siegfried Müller. Ronald Wilhelm gab auf der Versammlung bekannt, dass er im Falle meiner Wahl bereit ist, im Vorstand mitzuarbeiten und die Funktion des Vizepräsidenten Verbandsarbeit zu übernehmen.

Weiterlesen ...

Vorstandssitzung am 04.06.2016 in Chemnitz

Der Vorstand traf sich zu seiner planmäßigen Sitzung am 04.06.2016 in Chemnitz. Auf Grund der Abwesenheit von Achim Schätz leitete Frank Schulze die Sitzung zu der alle anderen Vorstandsmitglieder und Hannelore Neumeyer anwesend waren.

Im Vordergrund der Beratungen standen die Aufarbeitung offener Punkte der letzten Sitzungen und notwendige Arbeitsschritte in Auswertung des Verbandstages. Allein die Verringerung der Anzahl der Vorstandsmitglieder auf nunmehr fünf Schachfreunde wird eine Neufassung des Organigramms erzwingen. Die internen Beratungen dazu sind aber noch nicht abgeschlossen.

Weiterlesen ...

Mitteilung des Präsidenten

Auf Grund einer anhaltenden Erkrankung des Präsidenten Hans-Joachim Schätz hat dieser entsprechend der Satzung des SVS seinen ständigen Vertreter -Vizepräsident Frank Schulze- mit der Wahrnehmung der Amtsgeschäfte beauftragt. Es gilt bis auf Widerruf.

Bitte ab sofort alle Mails, die sonst an den Präsidenten gerichtet sind, an die Geschäftsstelle oder den Vizepräsidenten Jugend senden.

Friständerung zu den einzureichenden Anträgen zum Verbandstag

Liebe Schachfreunde,
in der Euch/Ihnen schon zugegangenen Einladung zum Verbandstag habe ich Euch/Ihnen mitgeteilt, dass Anträge zum Verbandstag bis zum 19. Februar 2016 bei der Geschäftsstelle eingegangen sein müssen. Diese Information und Fristsetzung ist falsch. Gem. § 6 Ziff. 9 Satz 2 der Satzung des SVS e. V. müssen Anträge vom berechtigten Personenkreis bis spätestens sieben Wochen vor dem Verbandstag bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. Die Frist läuft also erst ab am 27. Februar 2016, 10:00 Uhr. Ich bitte höflich darum, mein Versehen zu entschuldigen.

Bericht zur Vorstandssitzung am 21.11.2015 in Chemnitz

Zunächst habe ich dem Vorstand vom außerordentlichen Bundeskongress in Leipzig berichtet (Weitere Informationen findet Ihr hier). Sodann wurde noch einmal kurz über die Deutsche Schnellschach Einzelmeisterschaft in Leipzig referiert. Eine sehr gelungene Veranstaltung und äußerst positiv kommt hinzu, dass dieses Turnier dank der Stadt Leipzig finanziell ausgeglichen abgeschlossen werden konnte. Auch der Event „Hauptbahnhof Leipzig“ war ein voller Erfolg. Insbesondere das Turnier der Grundschulen wurde sehr gut angenommen.

Weiterlesen ...

 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

04.02.2017
Vorstandssitzung
05.02.2017
6. Runde Mannschaftsmeisterschaft
19.03.2017
7. Runde Mannschaftsmeisterschaft

Kalender

Januar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5