Mitteilungen des Präsidenten

Bericht zur Vorstandssitzung 10.06.2017

thumb Logo SVS allgemeinChemnitz avancierte am Sonnabend zur Schachhauptstadt im Land Sachsen. Bei IFA Chemnitz fand die Senioren-SEM im Schnellschach statt, Aufbau Chemnitz lud zu seinem traditionsreichen Mannschaftsblitzturnier ein und der Vorstand des SVS tagte in Chemnitz.

Weiterlesen ...

DSB-Kongress 2017 in Linstow

Ullrich Krause, Präsident des Schachverbandes Schleswig-Holstein, wurde am vergangenen Samstag, 27. Mai 21017, zum neuen Präsidenten des Deutschen Schachbundes gewählt. Viele Landesverbände verbinden damit die Hoffnung, dass es in Zukunft ein größeres Miteinander der Landesverbände und des Deutschen Schachbundes geben wird.

Weiterlesen ...

Dank an Sven Sorge für seine Arbeit als Breitenschachreferent

2016 kandidierte Sven Sorge als Referent Breitenschach und wurde von der Mitgliederversammlung gewählt. Er brachte neuen Schwung in den Bereich Breitenschach, entwickelte neue Ideen und Konzepte, die auch im Vorstand auf positives Echo stießen. Gern kam der Vorstand dem Wunsch nach, Breitenschach JSBS und Breitenschach SVS zusammenzulegen.

Weiterlesen ...

Verstärkung für die Gruppe der Finanzprüfer gesucht

Aufgrund zweier kurzfristig bekannt gewordener Rücktritte besteht die Gruppe der Finanzprüfer derzeit aus Benjamin Schuster und Michael Schubert. Die Mindestvoraussetzung nach der SVS-Satzung ist zwar erfüllt, dennoch bitte die beiden Prüfer Euch um Verstärkung, um die Prüfungstätigkeit im SVS auf weitere Schultern zu verteilen. Zum Verbandstag können die Bewerber von den anwesenden Mitgliedern für das Ehrenamt Finanzprüfer gewählt werden. Ihr könnt Euch bei den beiden Finanzprüfern über den Umfang der Tätigkeiten informieren, vorab beim Vorstand melden und zum Verbandstag am 01.04.2017 kandidieren.

Stefan Ullmann kandidiert für das Amt des Schatzmeisters

Schachfreund Stefan Ullmann (SV Eiche Reichenbrand) erklärte fristgerecht seine Kandidatur für das Amt des Schatzmeisters, so dass er zum Verbandstag von der Mitgliederversammlung gewählt werden kann. Der Vorstand freut sich über die Bewerbung von Stefan Ullmann. Der Schachverband wird sicher von seinem Fachwissen von Berufs wegen und von seinem ehrenamtlichen Engagement profitieren. Bisher unterstützte er den Verein als Trainer und den Schachverband als Staffelleiter Verbandsliga.

Mut zur Entscheidung – Schatzmeister im SVS werden

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ (Henry Ford)

Am 10.02.2017 wurde die Suche nach einem neuen Schatzmeister des SVS bekanntgegeben. Die ehrliche Aufgabenbeschreibung für die Position „Schatzmeister“ im SVS hat vielleicht den einen oder anderen Interessenten verschreckt, was mitnichten das Ziel war. Gesucht wird jemand, der sich engagieren will, der mit Herzen bei der Sache ist und der bereit ist, sich in das komplexe Aufgabengebiet einzuarbeiten.

Weiterlesen ...

Vorstandssitzung am 04.02.2017

Ein umfangreiches Programm stand am 04.02.2017 auf der Tagesordnung der Vorstandssitzung. 9 Uhr startete die Referentenrunde in Dresden. Zuerst berichteten die Referenten Uwe Stark (Aus- und Weiterbildung), Sven Baumgarten (Schiedsrichter) und Christian Eichner (Seniorenschach). Danach informierte Jan Kregelin zu rechtlichen Fragen für Ehrenämtler. Dann arbeitete der Vorstand seine umfangreiche Aufgabenliste ab.

Weiterlesen ...

Schatzmeister gesucht

Per 01.04.2017, zum Verbandstag 2017, tritt Albrecht Arnhold als Schatzmeister des SVS zurück. Der verbleibende Vorstand ist somit im Innenverhältnis ab 01.04.2017 nicht mehr beschlussfähig, d. h. er ist dann handlungsunfähig. Die Kontinuität der Vorstandsarbeit ist in Gefahr. Nach den Sommerferien 2017 muss der Haushaltsplan für 2018 stehen und beim LSB eingereicht werden. Eine Stellenbeschreibung, gewünschte Anforderungen an den Bewerber, Infos zum Zeitaufwand und zur Bewerbung sind in der PDF-Datei hinterlegt. Ich bitte Interessenten ganz herzlich, sich bei mir zu melden oder einen geeigneten Kandidaten vorzuschlagen, den ich ansprechen kann. Für Rückfragen stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Bericht zur Vorstandssitzung am 07.01.2017

Am 07.01.2017 kam der Vorstand des SVS zu seiner außerordentlichen Sitzung mit dem Schwerpunktthema „Haushalt“ zusammen. Am 31.01.2015 stellte der damalige Präsident Hans Joachim Schätz zur außerordentlichen Vorstandssitzung fest: „dass Deutsche und Internationale Meisterschaften für Erwachsene und Kinder/Jugendliche aus dem vom Freistaat Sachsen geförderten Projekt Verbandsentwicklung vom Sächsischen Ministerium der Finanzen gestrichen worden sind. Diese müssen somit zukünftig komplett aus Eigenmitteln (Beiträgen/erhöhten Eigenanteilen an diesen Meisterschaften/Mischfinanzierung) finanziert werden.“

Weiterlesen ...

Ausschluss eines Vereins aus dem Schachverband Sachsen e.V.

Der Landessportbund Sachsen e.V.(LSB) teilte auf den Regionalkonferenzen im Oktober 2016 mit, dass es in Sachsen Vereine gibt, die keinen aktuellen Freistellungsbescheid als Nachweis der Gemeinnützigkeit vorgelegt haben. Der LSB hatte die betroffenen Vereine mehrfach unter Fristsetzung angemahnt, einen aktuellen Freistellungsbescheid vorzulegen, dessen Ausstellungsdatum mindestens aus dem Jahr 2011 stammt. Nun hat der LSB Konsequenzen gezogen und mit Wirkung vom 01.12.2016 einen Schachverein ausgeschlossen.

Weiterlesen ...

 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

Keine Termine

Kalender

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2