Aktuelle Nachrichten

Favoritenquartett siegte zum Auftakt der Blitz -und Schnellschachserien

 

Zum Auftakt der beliebten Frohburger Blitz-und Schnellschachserie teilten die Topfavoriten die Medaillen unter sich auf. Im elfrundigen Turnier im Schützenhaus von Frohburg siegte FIDE-Meister Thomas Gempe (SG Leipzig-10,5 P.) vor Daniel Bernhardt (Hartha-9 P.) und FIDE-Meisterin Anet Gempe (SG Leipzig-8P.) Dabei ließ der FIDE-Meister und Bundesligaspieler Th. Gempe nur ein Remis gegen Ehefrau Anet zu.

Mit der undankbaren „Holzmedaille“ (4.Pl.) musste sich der beste Einheimische Wolfgang Gonschorek (Frohburg-8 P.) begnügen. Unter die „Top Neun“, wo es Punkte für den Gesamtpokal am Jahresende gibt, reihten sich: Gerd Hochfeld (Frohburg-6,5 P.), Joachim Haase (Altenburg-6 P.), Jörg Bischoff (Frohburg-5,5 P.), Rainer Flemmig, Christian Tiedt (beide Frohburg-je 5 P.) ein. Dabei kommen zum Saisonschluss die fünf bersten Ergebnisse in die Gesamtwertung. Ohne Wertungspunkte (Pl.1=10WP, Pl.2=8WP….bis Pl.9=1WP) blieben im 15’er Teilnehmerfeld: Steffen Jähne (Frohburg-5 P.), Frank Zeiss (Halle-4,5 P.), Helmut Behnke (Altenburg-4,5 P.), Siegfried Thon (Frohburg-4,5 P.), Juri Bondarew (Frohburg-3,5 P.) und Jörg Holler (Frohburg (2,5 P.).

Thon G.Hochfeld Th.Gempe D.Bernhardt A.Gempe

Zuletzt aktualisiert: 11. Januar 2017
 

Vereine in Sachsen

Nächste SVS-Termine

05.03.2017
Pokal-MM (Vorrunde)
19.03.2017
7. Runde Mannschaftsmeisterschaft
01.04.2017
Verbandstag

Kalender

Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5